Forum des Bundes der Energieverbraucher

Autor Thema: Großabnehmervertrag durch Privatkunden  (Gelesen 4911 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline toml

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 26
  • Karma: +0/-0
Großabnehmervertrag durch Privatkunden
« am: 18. November 2005, 17:15:54 »
Ist es möglich durch einen Zusammenschluß von Privatkunden einen Großabnehmervertrag zu bekommen um der Ölanpassung zu entgehen?

Offline RR-E-ft

  • Rechtsanwalt
  • Forenmitglied
  • ***
  • Beiträge: 17.078
  • Karma: +15/-2
  • Geschlecht: Männlich
Großabnehmervertrag durch Privatkunden
« Antwort #1 am: 18. November 2005, 17:45:25 »
@toml

Bündelkunden sind im Gasbereich bisher noch nicht bekannt geworden.
Auch im Strombereich spielten diese Bündelkunden nur am Anfang eine entscheidende Rolle.

Dabei ist aber zu bedenken, dass die Bündelung der Nachfrage selbst zu einem sog. Nachfragekartell führen kann. Um so marktmächtiger man ist, um so weniger bedarf man eines gesetzlichen Schutzes.....

Fragen Sie doch mal Ihren Versorger, wie es wohl wäre, wenn Sie die Nachfrage in der gesamten Straße oder im gesamten Stadtteil oder darüber hinaus bündeln würden, welche Angebote er bereit wäre, zu unterbreiten, um diesen \"Großkunden\" dann noch zu halten.


Bisher wird man wohl nur müde lächeln und Ihnen viel Spaß für Ihr Unterfangen wünschen.



Freundliche Grüße
aus Jena


Thomas Fricke
Rechtsanwalt

 

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz