Autor Thema: Flüssiggas bei Oelbestellung.de  (Gelesen 40537 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline k1616

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 43
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Flüssiggas bei Oelbestellung.de
« Antwort #30 am: 01. Juni 2012, 18:52:11 »
Habe von freien und bei Oelbest.de 43,99ct  /l genannt bekommen.Andere bis 57ct/l ,über die Plattform Energieverbraucher 54,00ct .Alles Nettopreise für PLZ 17 ! Wo werde ich wohl bestellen? :) Das sind schon Unterschiede .Aber ich bin ja der Einzige,der nach Preisen in meiner Gegend sucht ??   :rolleyes: Grüsse aus der schönen Uckermark vom Jungspund Jan
Nimm das Leben nicht so ernst ; da kommst du eh nicht lebend raus !

Offline Mankmoos

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Flüssiggas bei Oelbestellung.de
« Antwort #31 am: 24. Juni 2012, 10:31:06 »
In meiner Gegend, PLZ 19, habe ich bei Oelbestellung.de für 2260 Liter einen  Anbieter für 44,96€/100 Ltr(Netto) bekommen. Bei dem Anbieter handelte es sich um Gloria -Gas. Bayern bringt Gas an die Küste. Hat alles gut geklappt. Werde das nächste mal zuerst bei denen nach dem Preis schauen.

Offline Allgemein12

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 19
  • Karma: +0/-0
Re: Flüssiggas bei Oelbestellung.de
« Antwort #32 am: 26. Juli 2012, 10:36:12 »
Die Bestellung von Flüssiggas bei oelbestellunbg.de läuft super. Seit geraumer Zeit ist der dort angezeigte Preis wesentlich geringer als der auf der Seite von Energienetz.de. Die Lieferanten sind entweder Gloria-Gas oder Böhme-Gas. Beide sind in Bayern zu Hause. Die Bestellung, die Lieferung und die Bezahlung läuft alles tadellos. Die Abstimmung erfolgt telefonisch und alles geht ohne Beanstandungen über die Bühne.

Wenn man bei regionalen Versorgern Preise anfragt (PLZ 17...), dann ist oelbestellung.de immer gut 5 ct. netto billiger. Keine Ahnung, warum das so ist, aber vielleicht gibt es noch genug Kunden, die lieber mehr bezahlen, als sich umfassend zu informieren.

Viel Spaß beim Preisevergleichen.

Allgemein12_Deutschland

Offline k1616

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 43
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Flüssiggas bei Oelbestellung.de
« Antwort #33 am: 26. Juli 2012, 11:04:30 »
Na Allgemeiner, wieviel haste nun bezahlt ? Als bei Oel.de noch 44+nochwas war habe ich bei Roebengas für 42 netto gekauft.ICH denke aber,die Prelse gehen nochmal runter. Jan
Nimm das Leben nicht so ernst ; da kommst du eh nicht lebend raus !

Offline ecosailer

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-0
Re: Flüssiggas bei Oelbestellung.de
« Antwort #34 am: 16. Dezember 2012, 22:31:11 »
Hallo EKG
will ggf. auch eine EKG für PLZ 46.. gründen.
Wie habt ihr euch organisiert?
Gibt es "Teilnahmebedingungen" -in schriftlicher Form?
Bitte helft mir auf die Sprünge.
Grüße

Offline DerGasmann

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 9
  • Karma: +0/-0
Re: Flüssiggas bei Oelbestellung.de
« Antwort #35 am: 29. Dezember 2012, 21:10:45 »
Zur Info für ecosailer:
Du hast eine PN.

mfG
DerGasmann

Offline inselalex1

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Flüssiggas bei Oelbestellung.de
« Antwort #36 am: 04. April 2013, 10:56:08 »
2300l =0,4826€ Netto
Lieferant ist Gloria-Gas

Offline Mankmoos

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Flüssiggas bei Oelbestellung.de
« Antwort #37 am: 28. Mai 2013, 17:19:38 »
3200 Liter je 0,4336€ Netto
Lieferant Gloria Gas

Offline k1616

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 43
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Flüssiggas bei Oelbestellung.de
« Antwort #38 am: 29. Mai 2013, 00:14:42 »
 :D  Ich habe jetzt zugeschlagen als der Preis bei o,4233 netto (ca 3000l)  bei Ölbstellung.de lag. PLZ 17 in BB. Ich empfinde das für meine Präriegegend günstig, Gloria-Gas liefert . Kurz danach hat mir ein weiterer auf Nachfrage 0,4200 angeboten,aber nu isset soo ! Ich hoffe doch,dass weitere Beiträge bezüglich der Preise und Anbieter auch von Euch folgen. Vielleicht kann man diese Geheimnistuerei um Preise etwas auflockern ?
      ;)
     
     Jan
       
Nimm das Leben nicht so ernst ; da kommst du eh nicht lebend raus !

Offline Zeus666

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
Re: Flüssiggas bei Oelbestellung.de
« Antwort #39 am: 06. Juni 2013, 15:26:57 »
Ich habe auch bei Ölbestellung.de die Preise verglichen.

Trotzdem habe ich bei einem anderen Lieferanten nochmal bessere Preise erhalten.

Habe nun für 40,5 ct/Liter netto getankt.

Offline k1616

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 43
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Flüssiggas bei Oelbestellung.de
« Antwort #40 am: 06. Juni 2013, 17:54:52 »

  @Zeus666  : Da wäre noch die PLZ   ..xxx  hilfreich.

   Für mein Gebiet ist der Preis wieder um 3 Ct gestiegen.
   

     Jan aus 17xxx
Nimm das Leben nicht so ernst ; da kommst du eh nicht lebend raus !

Offline Zeus666

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
Re: Flüssiggas bei Oelbestellung.de
« Antwort #41 am: 18. Juni 2013, 10:59:35 »
PLZ ist die 55452

Offline KlausHardy

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 21
  • Karma: +0/-0
Re: Flüssiggas bei Oelbestellung.de
« Antwort #42 am: 12. März 2014, 11:50:37 »
Ich fand die Abwicklung schnell und seriös. Völlig problemlos. Lieferant: Gloria.
3700 Liter / 0,43€ netto

Offline k1616

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 43
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Flüssiggas bei Oelbestellung.de
« Antwort #43 am: 05. Mai 2014, 11:00:53 »
 Ende April habe ich bei einem bundesweiten Anbieter einen für meine Gegend guten Preis gesehen und diesen Preis einem regionalen Anbieter vorgestellt.
 Und siehe da,habe dann zum gleichen Preis von 41€/100l netto bei 2400 l in der Gegend tanken können :D
Inzwischen ist der Preis  wieder etwas gestiegen aber ich kann ein weiteres Jahr heizen .
Dann sehen wir weiter.

            Jan

 


     


 
Nimm das Leben nicht so ernst ; da kommst du eh nicht lebend raus !

Offline Onkel-Olli

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 339
  • Karma: +1/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Flüssiggas bei Oelbestellung.de
« Antwort #44 am: 25. Januar 2015, 18:43:51 »
Mann, Mann, Mann, bei sinkenden Preisen ist das Forum ja scheinbar fast tot. Also will ich mal ein bisschen Öl ins Feuer gießen...  ;) In 2014 hatte ich zuletzt am 14.05.2014 - 1.749 Liter für 0,413 € (Region Brandenburg) zu insgesamt 859,58 € getankt. :-\ Einfach mal so zur Sicherheit und weil ich die politische Lage mit den Russen und die sich daraus evtl. ergebenen Folgen nicht so richtig einschätzen konnte.  :o Der Tank war voll und ich beruhigt.
Ein Fehler,  :o wie sich zwischenzeitlich herausgestellt hat, denn der Preis ist weiter gefallen und erreichte in der vergangenen Woche, bei uns, seinen bisherigen Tiefstand von 0,3041 € Netto/ Liter. Somit hätten mich 1.749 Liter nur 632,93 € gekostet. Schon mal fast 200,- € in den Sack gehauen.  :-[ Es kommt noch schlimmer, da ich zwischenzeitlich auch noch einen Kamin nutze und der Winter 2014 bei uns total mild war, hab ich immer noch einen Füllstand von 65 % und bekomme nicht einmal die nötigen 1.000 Liter für eine Bestellung zusammen.  >:( Aber das dürfte in den nächsten Wochen schon noch werden.  8)
Im Moment bewegt sich der Preis ja wieder ein wenig nach oben (0,3155 € Netto) aber das sind so Preise, wie wir Sie zuletzt um 1999 und 2000 hatten, dass ist doch mal eine gute Nachricht. Ich hoffe mal, dass die Saudis den Tod ihres Königs gut verarbeiten und den amerikanischen Frackingfirmen noch ein wenig Dampf machen, damit ich im März oder Mai noch 1.500 Liter Gas zu 0,29 €/ Liter Netto kaufen kann.  ;D
Das würde mich für 2014 versöhnen und vielleicht kommt mein privater Gastank dann doch mal auf eine positive Bilanz. Im Übrigen habe ich für meinen Teil festgestellt, dass Brennstoffboerse.de das deutlich günstigere Portal für meine Region ist, jedenfalls im Vergleich zu oelbestellung.de aber das kann ja auch regional differieren.  ::)


In dem Sinne,

Schöne Grüße

Onkel-Olli
keine Beratung, kein Verkauf, keine Garantie

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz