Autor Thema: Gericht: Gaspreiserhöhung der Stadtwerke Rostock rechtens  (Gelesen 3562 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kamaraba

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 1.043
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • http://www.faire-energiepreise.de
Gruss aus der EnBW-Hauptstadt Karlsruhe
www.Faire-Energiepreise.de

Offline RR-E-ft

  • Rechtsanwalt
  • Forenmitglied
  • ***
  • Beiträge: 17.183
  • Karma: +14/-2
  • Geschlecht: Männlich
Gericht: Gaspreiserhöhung der Stadtwerke Rostock rechtens
« Antwort #1 am: 27. September 2007, 21:45:40 »
Es muss sich wohl um einen Tarifkunden gehandelt haben.
Das Urteil bleibt abzuwarten.

Zu den Preisanpassungsklauseln in Sonderabkommen der Stadtwerke mit Verweis auf die Ölpreisentwicklung hatte das Landgericht Rostock entschieden, dass die Klauseln gegen § 307 BGB verstoßen und deshalb unwirksam sind. Auf dieses Urteil in einem UklaG- Verfahren können sich betroffene Verbraucher, in deren Vertrag eine solche Klausel vorhanden ist, berufen.

Offline kamaraba

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 1.043
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • http://www.faire-energiepreise.de
Gericht: Gaspreiserhöhung der Stadtwerke Rostock rechtens
« Antwort #2 am: 27. September 2007, 22:55:12 »
Ich verstehe sowieso nicht, warum ich überhaupt gegen meinen Versorger
Klage erheben soll.
Ich behalte das Geld ein.... und wer mein Geld will, der muß mich verklagen. ;)
Der \"Kollege\" hat das mit den 2% wohl in den falschen Hals bekommen.
So kann es einem ergehen....!
Gruss aus der EnBW-Hauptstadt Karlsruhe
www.Faire-Energiepreise.de

Offline Pelikan

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 141
  • Karma: +0/-0
Gericht: Gaspreiserhöhung der Stadtwerke Rostock rechtens
« Antwort #3 am: 28. September 2007, 07:29:08 »
moin moin,

das könnte die Fortsetzung von
http://forum.energienetz.de/search.php?searchid=74766
sein.
Näheres ist derzeit aus der lokalen Presse nicht zu erfahren.

@karamba,
sehe ich auch so,
der Versorger läst mich in Ruhe...und ich ihn auch. Einmal im Jahr, zur JVA, gibts einen kleinen Notentausch und das wars dann wieder.


Mit Gruß vom
Pelikan

Offline Zottel

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 121
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Gericht: Gaspreiserhöhung der Stadtwerke Rostock rechtens
« Antwort #4 am: 28. September 2007, 07:40:47 »
@Pelikan

Der Link funktioniert nicht.

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz