Autor Thema: Lichtblick weitet Gasangebot aus  (Gelesen 2605 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline RR-E-ft

  • Rechtsanwalt
  • Forenmitglied
  • ***
  • Beiträge: 17.161
  • Karma: +14/-2
  • Geschlecht: Männlich
Lichtblick weitet Gasangebot aus
« am: 04. April 2008, 15:42:23 »
Lichtblick weitet Gasangebot aus

Ungewöhnlich erscheint, dass der Arbitspreis nicht von der Abnahmemenge abhängt und nach dieser differenziert wird. Die von Lichtblick zu tragenden Netzentgelte der Netzbetreiber sind weit differenzierter.

Offline ESG-Rebell

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 627
  • Karma: +2/-0
  • Geschlecht: Männlich
Lichtblick weitet Gasangebot aus
« Antwort #1 am: 05. April 2008, 18:52:51 »
Zitat
Original von RR-E-ft
Lichtblick weitet Gasangebot aus
Auch mal interessant:
Lichtblick gibt an, für seinen Vertrieb und Gewinn ca. 4,8% vom Brutto-Arbeitspreis zu vereinnahmen.
Bei 7000 kWh / Jahr sind dies 26,70 Euro / Jahr.

Diese Größenordnung von Kosten für die Verbrauchserfassung und Abrechnung eines Vertrags erscheint mir zumindest schonmal plausibel.

Gruss,
ESG-Rebell.

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz