Autor Thema: Neue Preisrunde bei der ESG (Allgemeine Tarife)  (Gelesen 3369 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ESG-Rebell

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 628
  • Karma: +2/-0
  • Geschlecht: Männlich
Neue Preisrunde bei der ESG (Allgemeine Tarife)
« am: 22. November 2007, 08:57:31 »
Auch die ESG läutet zum 1.1.2008 (also im Winter) eine neue Preisrunde ein, nachdem sie zum 1.5.2007 (also Sommeranfang) gnädigerweise ihre Preise für alle diejenigen gesenkt hat, die bereit waren, ihren neuen Sonderknebelvertrag zu unterschreiben.

Allgemeine Preise (Brutto ab 1.1.2008:

Kleinverbrauchstarif
Arbeitspreis: 10,60 Ct/kWh
Grundpreis: 2,38 Euro/Monat

Grundpreistarif
Arbeitspreis: 7,45 Ct/kWh
Grundpreis: 7,62 Euro/Monat

Heizgastarif
Arbeitspreis: 6,68 Ct/kWh
Grundpreis: 11,90 Euro/Monat bis 15 kW
Grundpreis: +0,60 Euro/Monat und kW

Auf dem Preisblatt sind keine Sonderpreise mehr ausgewiesen.

Die ESG hat sich ja auch in ihrem Sondervertrag das Recht zu einseitigen Preisfestsetzungen nach freiem Ermessen ausdrücklich vorbehalten.

Diejenigen unter Euch, die den Vertrag unterschrieben haben, werden zukünftig also offensichtlich unabhängig von (vermeintlich) in der Grundversorgung befindlichen Kunden ihre Preiserhöhungsschreiben erhalten.

Könnten die neuen Sondervertragskunden unter Euch, die neue Preise mitgeteilt bekommen, diese bitte ebenfalls hier posten?

Gruss,
ESG-Rebell.

Offline taxman

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 603
  • Karma: +0/-0
Neue Preisrunde bei der ESG (Allgemeine Tarife)
« Antwort #1 am: 22. November 2007, 15:42:29 »
Zitat
Original von ESG-RebellKönnten die neuen Sondervertragskunden unter Euch, die neue Preise mitgeteilt bekommen, diese bitte ebenfalls hier posten?

Da müssen wir, denke ich, noch ein bisschen warten!    :D
pin.energiepreise@yahoo.de

Dort treffen sich Kunden der Stadtwerke Walldorf, Heidelberg, Hockenheim, Weinheim, Neckargemünd, MVV und Erdgas Südwest!

Offline Long-Rider

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 24
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Neue Preisrunde bei der ESG (Allgemeine Tarife)
« Antwort #2 am: 22. November 2007, 18:11:11 »
Hallo liebe Mitstreiter,
ich hab auch das neue Preisblatt bekommen, aber nur das \"Preisblatt für die Versorgung mit Erdgas zu Sonderpreisen\".
Kein Blatt über die allgemeinen Gaspreise. Haben die das was vergessen?

Erdgas-Sonderpreise

Preisgruppe 1 PG1
Arbeitpreis                           6,38 Cent/kWh
Grundpreis bis 15kW         11,90 Euro/Monat
Grundpreis je weiters kW    0,60 Euro/Monat

Preisgruppe 1 PG2
Arbeitpreis                           5,96 Cent/kWh
Grundpreis bis 26kW         22,02 Euro/Monat
Grundpreis je weiters kW    0,83 Euro/Monat

Ich hab den Sonderknebelvertrag nicht unterschrieben!

Hab meine Jahresrechnung auf den Preisstand 1994 erstellt und die ESG aufgefordert, mir mein Guthaben und die zuviel gezahlten Gasentgelte seit 1994 , wegen ungültiger Preisanpassungsklausel, zurück zu erstatten.

....noch keine Antwort bekommen.

Gruß
Long-Rider

Offline ESG-Rebell

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 628
  • Karma: +2/-0
  • Geschlecht: Männlich
Neue Preisrunde bei der ESG (Allgemeine Tarife)
« Antwort #3 am: 22. November 2007, 19:07:44 »
Zitat
Original von Long-Rider
ich hab auch das neue Preisblatt bekommen, aber nur das \"Preisblatt für die Versorgung mit Erdgas zu Sonderpreisen\".
Kein Blatt über die allgemeinen Gaspreise. Haben die das was vergessen?
Vergessen wohl nicht.

Offenbar gibt es jetzt nicht mehr das neue Preisblatt, sondern mindestens zwei Preisblätter.

Die - nach Ansicht der ESG - grundversorgten und Sondervertragskunden erhalten zukünftig offenbar getrennte Preisblätter.

@Long-Rider
Dass Du das Sonderpreisblatt bekommen hast, obwohl Du - nach ESG-Auffassung - durch die Änderungskündigung nun eigentlich grundversorgt bist, lässt wohl den Schluss zu, dass bei der ESG noch einiges durcheinander geht.

Gruss,
ESG-Rebell.

Offline Long-Rider

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 24
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Neue Preisrunde bei der ESG (Allgemeine Tarife)
« Antwort #4 am: 22. November 2007, 19:20:21 »
@ESG_Rebell
ich hab mein Widerspruch gegen die Änderungskündigung nach deinem \"Musterschreiben\" abgeändert.
Die ESG hat wohl noch keine Anwort darauf parat.

Offline taxman

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 603
  • Karma: +0/-0
Neue Preisrunde bei der ESG (Allgemeine Tarife)
« Antwort #5 am: 22. November 2007, 22:38:22 »
Im übrigen dürften die bisherigen Sonderkunden nunmehr doch ein Sonderkündigungsrecht haben! Bekanntlich ist dies in den uns zugesandten Sonderverträgen so ausgewiesen.

Also dies ist dann die Gelegenheit schnellstmöglich wieder aus dem Sondervertrag rauszukommen.

Bitte an alle Willigen. Jetzt besteht die Möglichkeit den ungeliebten Sondervertrag wieder loszuwerden und Widerstand durch den Unbilligkeitseinwand zu leisten !!!!

taxman
pin.energiepreise@yahoo.de

Dort treffen sich Kunden der Stadtwerke Walldorf, Heidelberg, Hockenheim, Weinheim, Neckargemünd, MVV und Erdgas Südwest!

Offline joluwabu

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Neue Preisrunde bei der ESG (Allgemeine Tarife)
« Antwort #6 am: 14. Dezember 2007, 11:34:47 »
Meine derzeitige Vertragssituation mit der Erdgas Südwest ist der Sondervertrag Erdgas Sonderpreise PG1/PG2 mit den Bedingungen   GasGVV vom 26.10.2006.  Dazu gibt es ein  Schreiben der ESG vom 23.Juli 2007, in dem explizit aufgeführt ist :

„ - Bei Preisänderungen haben Sie selbstverständlich ein Sonderkündigungsrecht“

Nun habe ich, datiert zum 20.11.2007, die Preisanpassung zum 1. Januar 2008 mitgeteilt bekommen.  Ein Hinweis auf das dadurch entstehende Sonderkündigungsrecht ist in diesem Schreiben nicht enthalten.

Meine Frage :  Gibt es eine Bestimmung, dass auf so ein Sonderkündigungsrecht explizit hingewiesen werden muss ?  
Andersherum gefragt :  Kann ich dieser Preiserhöhung widersprechen – und sie damit als unwirksam darstellen -  weil der Hinweis auf das Sonderkündigungsrecht  fehlt ?

Gibt es in diesem Forum weitere Gasverbraucher, die sich in der gleichen Situation befinden ?
Wie habt Ihr  auf die Preiserhöhung reagiert ?

Es wäre interessant zu hören, was und wie es Andere machen ? Ich bin gespannt auf Eure Antworten

Gruß  von joluwabu

Offline taxman

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 603
  • Karma: +0/-0
Neue Preisrunde bei der ESG (Allgemeine Tarife)
« Antwort #7 am: 14. Dezember 2007, 12:08:24 »
Zitat
Original von joluwabu
Gibt es in diesem Forum weitere Gasverbraucher, die sich in der gleichen Situation befinden?

JA

Zitat
Original von joluwabu
Wie habt Ihr  auf die Preiserhöhung reagiert?

Widersprochen

Zitat
Original von joluwabu
Es wäre interessant zu hören, was und wie es Andere machen?

pin.energiepreise@yahoo.de
pin.energiepreise@yahoo.de

Dort treffen sich Kunden der Stadtwerke Walldorf, Heidelberg, Hockenheim, Weinheim, Neckargemünd, MVV und Erdgas Südwest!

Offline joluwabu

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Neue Preisrunde bei der ESG (Allgemeine Tarife)
« Antwort #8 am: 17. Dezember 2007, 18:33:46 »
Hallo  taxman,  

womit habt ihr eueren Widerspruch begründet ?  


Gruß joluwabu

Offline ESG-Rebell

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 628
  • Karma: +2/-0
  • Geschlecht: Männlich
Neue Preisrunde bei der ESG (Allgemeine Tarife)
« Antwort #9 am: 18. Dezember 2007, 08:29:01 »
Zitat
Original von joluwabu
womit habt ihr eueren Widerspruch begründet ?
Siehe hier

Gruss,
ESG-Rebell

P.S.: Du wohnst also auch in Waldbronn? Wo denn? Schick mir doch bitte mal ne PN oder Email.

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz