Autor Thema: Energiepreiserhöhungen im Schatten von E.ON  (Gelesen 6075 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline RR-E-ft

  • Rechtsanwalt
  • Forenmitglied
  • ***
  • Beiträge: 17.183
  • Karma: +14/-2
  • Geschlecht: Männlich
Energiepreiserhöhungen im Schatten von E.ON
« am: 09. November 2007, 14:38:05 »
Energiepreiserhöhungen

Die Behauptung, es gäbe in Deutschalnd kein Gas ohne Ölpreisbindung kann wohl nicht stimmen.

Mit    http://www.e-wie-einfach.de/privatkunden/
beweist E.ON, dass Strom- und Gaspreise sinken  und ohne Aufpreis stabil bleiben können.

An einer Ölpreisbindung kann es also nicht liegen.

Offensichtlich haben sich die Stadtwerke ein Beispiel an der falschen E.ON- Tochter genommen. Mögen ihnen deshalb die Kunden zu Tausenden weglaufen.

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz