Autor Thema: Gebühren für Kondenswasser  (Gelesen 17428 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Roland 1

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 9
  • Karma: +0/-0
Gebühren für Kondenswasser
« Antwort #15 am: 07. Februar 2007, 18:37:37 »
Leider wird vom ZV immer darauf verwiesen das ihre Berechnungen vom Gericht abgesegnet sind .Ich habe immer wieder versucht mit denen vernünftig zu reden aber leider ....

Habe aber das Geld nur unter vorbehalt gezahlt und natürlich wiederspruch eingelegt welcher natürlich abgelehnt wurde ....
Muss ich den wiederspruch eigentlich jedes Jahr neu einreichen oder genügt einmal ? Vielleicht klagt ja eines tages doch mal jemand .  

Wie ich das nachweisen soll ?? ich weis es auch nicht .
Roland 1

Offline Sukram

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 1.937
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Gebühren für Kondenswasser
« Antwort #16 am: 07. Februar 2007, 19:07:03 »
htd- Thread über "Abwassergebühr für Brennwertkondensat"

http://www.haustechnikdialog.de/forum.asp?thema=38562&headline=Abwassergebühr für Brennwertkondensat
Ich fordere eine PV - Ertragssteuer!
_________________________________

LVZ: Mit was Heizen Sie Herr Minister?

BMU: Eine 40 Jahre alte Ölheizung, welche vor 10 Jahren einen neuen Brenner erhielt und in Berlin mit einer Gasheizung.

Offline Roland 1

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 9
  • Karma: +0/-0
Gebühren für Kondenswasser
« Antwort #17 am: 07. Februar 2007, 19:25:13 »
Hi Sukram ,
ach mitlesen tust du immer noch ;-) trotz Veritherm.

Offline taxman

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 597
  • Karma: +0/-0
Gebühren für Kondenswasser
« Antwort #18 am: 08. Februar 2007, 11:52:15 »
Zitat von: \"Roland 1\"
Leider wird vom ZV immer darauf verwiesen das ihre Berechnungen vom Gericht abgesegnet sind .


Lass dir das Gerichtsurteil mal geben!
pin.energiepreise@yahoo.de

Dort treffen sich Kunden der Stadtwerke Walldorf, Heidelberg, Hockenheim, Weinheim, Neckargemünd, MVV und Erdgas Südwest!

Offline Roland 1

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 9
  • Karma: +0/-0
Gebühren für Kondenswasser
« Antwort #19 am: 08. Februar 2007, 17:58:58 »
Das Urteil steht ziehmlich am Anfang des (leider sehr ) langen textes den ich hier schrieb.
Kann man dadurch natürlich schnell übersehen   :wink:

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz