Autor Thema: Gaswerk Illingen Saar  (Gelesen 8657 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline saarlaender20

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Gaswerk Illingen Saar
« am: 23. Januar 2006, 00:33:57 »
Unser Gasversorger, das Gaswerk Illingen/Saar hat die Preise von 3,3 auf 4,5 Cent erhöht. Habe sofort Widerspruch mit dem Musterbrief vom Bund der Energieverbraucher eingelegt. Werde euch auf dem Laufenden halten. Würde mich über andere Kundenerfahrungsberichte das Gaswerks Illingen freuen.

Offline erhard

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Gaswerk Illingen Saar
« Antwort #1 am: 01. Juli 2007, 15:13:20 »
Hallo Saarländer,
habe mich ebenfalls per Musterbrief im Februar 07 an unser Gaswerk gewandt, bis heute jedoch keine Antwort erhalten. Auf telefonische Rückfrage kam die Antwort, dass diese Briefe alle beim Chef liegen!??
Dabei wurde angedeutet, dass sich das \"Problem\" mit den \"Briefen\" lösen würde, sobald die Gasversorgung auch durch andere Anbieter möglich werden würde. Mich würde interessieren, ob es auch andere Reaktionen gibt. Vielleicht kann dieses Forum dabei helfen, die Zurückhaltung des Gaswerks Illingen etwas auszuleuchten.
Bisher kann ich für meinen Teil nicht auf die Gaslieferung verzichten. Wie im Brief angekündigt, habe ich meine Abschlagszahlungen reduziert. Reaktion des Gaswerks: Mahnungen! - und die nerven etwas.

Offline Eborn

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Gaswerk Illingen Saar
« Antwort #2 am: 03. November 2007, 07:41:49 »
Hier gibt es es nur einen Tipp, durchhalten, durchhalten und nochmals durchhalten. Ich habe mit Energis das gleiche Problem.

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz