Autor Thema: Gas-Alternativen  (Gelesen 969 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nautilus

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
Gas-Alternativen
« am: 05. April 2022, 13:32:11 »
Hallo. Gibt es Alternativen zum Erdgas heizen für ein EFH. Ist Wasserstoff schon am Markt verfügbar ? Ist eine Brennstoffzelle anwendbar ? Ich möchte Putin kein Gas mehr abkaufen. Aber wie geht es weiter ?

Offline Nautilus

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
Re: Gas-Alternativen
« Antwort #1 am: 15. April 2022, 16:49:56 »
Wie liegen Klimaanlagen in der Berechnung ? Sie sollen angeblich so effektiv sein wie Wärmepumpen. Wäre das kurzfristig eine Lösung ?

Offline Erdferkel

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 389
  • Karma: +10/-15
Re: Gas-Alternativen
« Antwort #2 am: 18. April 2022, 19:31:42 »
@Nautilus:
Jo, die sind genauso effektiv, Wärmepumpen halt, pumpen entweder Wärme raus oder rein.
Google mal nach Hauptsätzen der Thermodynamik.
Auf jeden Fall eine kurzfristige Alternative, wenn man das nötige Kleingeld hat. Frisst halt Strom wie Sau, aber das ist mir die Klimaanlage durchaus Wert im Sommer, schön kühl schlafen. Soll ja tendenziell wärmer werden, also eher in eine moderne Klimaanlage investieren, Heizung brauchen wir bald nicht mehr, sagen jedenfalls die Klimakinder um Greta und Luisa.  :)

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz