Autor Thema: Spanien: Wie fördert man Staatsverdrossenheit?  (Gelesen 775 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wolfgang_AW

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 1.390
  • Karma: +12/-9
Spanien: Wie fördert man Staatsverdrossenheit?
« am: 11. Juli 2017, 23:44:19 »
Das ungleiche Recht

Zitat
Solar rettet das Klima und ist eine lukrative Geldanlage, verspricht die spanische Regierung. Doch die Krise beendet die staatliche Förderung. Tausende Kleininvestoren verlieren ihr Geld. Solar bedeutet nun Frust.

Anders bei den ausländischen Großinvestoren. Die klagen über private, nur für ausländische Investoren zugängliche Schiedsgerichte gegen Spanien und bekommen über diese ihr Recht und Geld zugesprochen.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang_AW

„Es hat sich bewährt, an das Gute im Menschen zu glauben, aber sich auf das Schlechte zu verlassen.“

(Alfred Polgar)

 

Der Verein für gerechte Energiepreise