Autor Thema: Veränderung Preis Behältermiete  (Gelesen 3432 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tankmiete

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-0
Veränderung Preis Behältermiete
« am: 11. Juli 2017, 17:38:44 »
Hallo Kompetenzteam
Ich hätte mal eine kurze Frage zu einer Erhöhung der Tankmiete.
Ich habe nun seit 10 Jahren einen Gastank von Drachengas in meinem Garten. (Erdtank)
Da ich auch Solarenergie und Holzheizung nutze ist mein Gasverbrauch nicht übermäßig hoch.

Nun kommt Drachengas nach 10 Jahren und sagt da ich fast kein Gas brauche müsse der Mietpreis von

22,00€ monatl. zzgl. 19% MwSt entspricht 4,18€ mithin brutto 26,18€

Meine Frage ist nun ist das rechtens?

Werde ich für das Energiesparen "bestraft"?

Mit freundlichen Grüßen
DGaskunde

Offline Tankmiete

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-0
Re: Veränderung Preis Behältermiete
« Antwort #1 am: 12. Juli 2017, 07:45:05 »
Gibt's doch gar nicht
hat hier keiner was zu sagen?

Offline Erdferkel

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 325
  • Karma: +7/-11
Re: Veränderung Preis Behältermiete
« Antwort #2 am: 12. Juli 2017, 09:41:01 »
Hallo @Tankmiete, vieleicht wären ein paar mehr Daten hilfreich, ist ja lediglich der alte Preis erwähnt, aber nicht um welchen Betrag jetzt erhöht werden soll... Auch kennt niemand deinen Vertrag, gibts Mindestabnahmemengen etc....
Kann so wohl schlecht beurteilen.

Offline Tankmiete

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-0
Re: Veränderung Preis Behältermiete
« Antwort #3 am: 12. Juli 2017, 15:23:54 »
Mindestabnahme steht nicht drin
Die Miete war monatl. 10,12€
Das ist doch keine unerhebliche Steigerung oder sehe ich das Falsch

Offline Gaspreisbremse

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 80
  • Karma: +0/-0
Re: Veränderung Preis Behältermiete
« Antwort #4 am: 12. Juli 2017, 17:26:20 »
Steht denn im Schreiben drin, dass "weil Sie so wenig Gas verbrauchen" der Mietpreis erhöht wird? Steht dazu etwas in den AGB?

Offline Tankmiete

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-0
Re: Veränderung Preis Behältermiete
« Antwort #5 am: 14. Juli 2017, 19:17:57 »
Im Schreiben steht schon drin "wegen zu geringer Abnahme...."
Mindestabnahme steht aber nicht in den AGB
Sie schreiben nur noch das es sich nicht bei meiner Abnahme Menge so nicht rechnen würde
Ist das ein Fall für einen Anwalt oder könnte ich das anders lösen?

Offline Tankmiete

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-0
Re: Veränderung Preis Behältermiete
« Antwort #6 am: 14. Juli 2017, 21:04:21 »
Kann man hier auch PDF Anhängen?
Dann könntet Ihr das Schreiben mal selbst lesen
Lieben Gruß

Offline Tankmiete

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-0
Re: Veränderung Preis Behältermiete
« Antwort #7 am: 17. Juli 2017, 20:29:42 »
naja
scheinbar war das mit der Hilfe
 :'( :'( :'(

Offline Erdferkel

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 325
  • Karma: +7/-11
Re: Veränderung Preis Behältermiete
« Antwort #8 am: 17. Juli 2017, 21:23:34 »
Was wird erwartet? Klar kann man hier Dokumente hochladen, wenn man das nicht auf die Reihe kriegt notfalls auch bei einem freehoster, die Frage ist doch ob SIE ihren Vertrag gelesen und verstanden haben. Was bringt es jetzt wenn hier zugestimmt wird, daß das eine unverschämte Abzocke ist, und nachher stellt sich heraus, daß genau dieses Vorgehen vertraglich geregelt ist? Drachengas stellt mir bestimmt keinen Miettank in den Gerten wenn ich die nächsten 20 Jahre damit nur mein Feuerzeug nachtanke. 😄

Offline Didakt

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 1.632
  • Karma: +16/-16
  • Geschlecht: Männlich
Re: Veränderung Preis Behältermiete
« Antwort #9 am: 18. Juli 2017, 10:42:56 »
PDF-Dateien kann man z. B. mit dieser Anwendung in das Forum hochladen. Für eine Bewertung der hier anstehenden Frage genügt aber die Einsichtnahme in das besagte Schreiben allein sicherlich nicht, sondern – wie bereits von @ Erdferkel angemerkt – die Kenntnis der Grundlagen dafür, nämlich Vertrag und zugehörige AGB.

Offline Tankmiete

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-0
Re: Veränderung Preis Behältermiete
« Antwort #10 am: 18. Juli 2017, 21:01:36 »
Mal sehen ob es geht


Offline Didakt

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 1.632
  • Karma: +16/-16
  • Geschlecht: Männlich
Re: Veränderung Preis Behältermiete
« Antwort #11 am: 19. Juli 2017, 16:01:04 »
Nach Angabe der Lieferfirma beziehen Sie ja seit Jahren kein Flüssigkeitsgas mehr. Deshalb ist es doch nicht verwunderlich, dass der Versorger aus dieser Lage heraus angesichts allgemein steigender Preise für sich Konsequenzen hinsichtlich einer Preisanpassung zieht.
Die vertraglich zugrundeliegenden Preisanpassungsklauseln dürfte den heutigen Transparenzanforderungen wohl nicht mehr genügen und deren Wirksamkeit zu bezweifeln sein. Aber dies rechtlich zu bewerten ist Sache eines Rechtsanwaltes.

Um sich ein Bild über die Angemessenheit der angehobenen Behältermiete zu machen, sollten Sie die Kosten mit den von Wettbewerbern dafür veranschlagten Preisen vergleichen und daraus Ihre Schlüsse ziehen. Evtl. lässt Ihr Lieferant noch mit sich handeln. Schließlich haben Sie im Rahmen der Privatautomie auch die Möglichkeit, sich aus dem Vertrag durch eine ordnungsgemäße Kündigung zu lösen. Aber auch hierbei gilt, Kosten und Nutzen abzuwägen. Der Miettank scheint anfangs die optimale Lösung zu sein. Beim näheren Hinsehen entpuppt sich diese Nutzung aber oftmals als sehr teuer.

Brauchbare Tipps finden Sie auch hier und auf dieser Seite.
« Letzte Änderung: 19. Juli 2017, 20:33:23 von Didakt »

Offline Tankmiete

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-0
Re: Veränderung Preis Behältermiete
« Antwort #12 am: 26. Juli 2017, 20:10:37 »
UPDATE


Offline Erdferkel

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 325
  • Karma: +7/-11
Re: Veränderung Preis Behältermiete
« Antwort #13 am: 26. Juli 2017, 22:03:01 »
Grossartig, hat Drachigaz den Tank und Wartung weiter für 12,73€/Monat  am Bein!
👍

Offline Tankmiete

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-0
Re: Veränderung Preis Behältermiete
« Antwort #14 am: 28. Juli 2017, 16:44:34 »
Diese Schwankung in deren Preiserhöhung ist mir zwar nicht ganz verständlich  ::) ::) ::)
Heißt das wer sich nicht wert zahlt?
Haben Sie vielleicht auf Grund des Vertrages doch keine handhabe?
Sehr seltsam
« Letzte Änderung: 28. Juli 2017, 16:47:52 von Tankmiete »

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz