Autor Thema: innere Prüfung oberirdischer Tank  (Gelesen 1242 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline skoda-jens

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
innere Prüfung oberirdischer Tank
« am: 17. Februar 2017, 14:50:49 »
Hallo, habe einen Miettank den ich kaufen werde, innere und äußere Prüfung sind fällig.
Wer prüft bzw. wo finde ich einen. PLZ Gebiet 39...

MfG J.
« Letzte Änderung: 17. Februar 2017, 14:55:53 von skoda-jens »

Offline TÜV-SV

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 59
  • Karma: +4/-0
Re: innere Prüfung oberirdischer Tank
« Antwort #1 am: 02. April 2017, 22:33:49 »
Hallo, habe einen Miettank den ich kaufen werde, innere und äußere Prüfung sind fällig.
Wer prüft bzw. wo finde ich einen. PLZ Gebiet 39...

MfG J.

Um was für einen Tank handelt es sich denn (oberirdisch/halboberirdisch/unterirdisch?, Baujahr?, Hersteller?)?

Im Grunde könntest Du versuchen, die Prüfung direkt bei einem TÜV zu beauftragen. In deinem Gebiet kommen wohl am ehesten der TÜV Thüringen und der TÜV Nord in Frage. Allerdings mußt Du dafür einen Gasversorger finden, der für den Zeitraum, in dem die Prüfung stattfindet, den Notdienst stellt. D.h. falls bei der Prüfung was schiefgeht oder ein gefährlicher Mangel festgestellt wird, muß der TÜV-Sachverständige im Vorhinein eine Telefonnummer bekommen haben, wo er anrufen kann, um einen Tankwagen zur Notabtankung rufen zu können. Und genau das wird das größte Problem dabei werden. Du wirst es schwer haben, einen Gasversorger zu finden, der diesen Notdienst stellt. Wenn die gesamte TÜV-Prüfung vom Gasversorger abgewickelt wird, dann stellt dieser Gasversorger automatisch auch den Notdienst.

Die realistischste Möglichkeit für Dich ist, Dich an einen kleineren regionalen Gasversorger in deiner Region zu wenden mit der Bitte, die TÜV-Prüfung für Dich abzuwickeln. Wenn Du Dir Angebote von zwei oder drei verschiedenen kleineren, regionalen Gasversorgern aus deiner Nähe einholst, wird sicher ein faires Angebot dabei sein, bei dem Du nicht übervorteilt wirst.

Mit bestem Gruß
TÜV-SV
« Letzte Änderung: 03. April 2017, 00:10:49 von TÜV-SV »
Zu mir:
- Sachverständiger Dampf- und Drucktechnik bei einem TÜV
- Bisher etwa 3.000 Flüssiggastanks geprüft, davon sehr viele erdgedeckte und halboberirdische Tanks
- Nehme gern Stellung zu technischen Fragen rund um die wiederkehrende Tankprüfung
- Zu vertraglichen Dingen kann ich nicht viel sagen

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz