Autor Thema: Fernwärmepreise  (Gelesen 2343 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline famkop

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Fernwärmepreise
« am: 08. August 2014, 14:38:37 »
Hallo,
bin hier neu im Forum und habe eine Frage zu Fernwärmepreisen.

Gestern habe ich die Jahresabrechnung für die Heizung bekommen.
Wohne in einem Reihenhaus ( 2 Personen Haushalt )
772 € Beretsstllugskosten und 568 € Verbrauchskosten, bei einem Verbrauch von 8,9 MWh
im Jahr.
1596 € für 8,9 MWh machen ca 177 € für eine MWh Fernwärme.
Bei dieser Preiskalkulation wird jeder, der wenig verbraucht mit einem höherem MWh Preis bestraft.
Bei einem verglaichbarem Reihenhaus beheizt mit Gas zahlt mein Bekannter, der eine Siedlung weiter wohnt, 860 € im Jahr.
Leider können wir nicht wechseln, weil bei diesem Bauprojekt vor 19 Jahren, hat man keinen Kamin gebauut, die Fernwärme hat damals 65 DM MWh gekostet.
Könnt Ihr mir bitte schreiben was man im Vergleich Bundesweit für Fernwärme zahlt?
wir wohnen in Poing bei München und unser Lieferant ist das Bayernwerk Natur GmbH.

Mit freundlichen Grüßen

K-H Kopietz

Offline Will Kane

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 29
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fernwärmepreise
« Antwort #1 am: 11. August 2014, 16:31:58 »
Hallo Herr Kopietz,

Bundesweite Preisvergleiche zum Thema Fernwärme gibt es zum Beispiel auf der folgenden Seite:

http://www.ihk-schleswig-holstein.de/innovation/energie/zahlen_daten_fakten/734186/VEA_Fernwaerme_Preisvergleich.html

Wer genauer nachrechnen möchte, kann dies auch mit Hilfe des Bundesweiten Heizspiegels machen (allerdings fehlt bisher noch die neueste Version mit den Daten von 2013):

http://www.heizspiegel.de/heizspiegel/bundesweiter-heizspiegel/


Angesichts des hohen Grundkostenanteils könnte man hier auch die Frage stellen, ob ihr Versorger die Heizkostenverordnung einhält. Bezogen auf die Heizkosten der gesamten Nutzergruppe (alle Reihenhäuser, die am selben Hauptanschluss hängen), darf er maximal einen Grundkostenanteil von 50% verrechnen.

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz