Autor Thema: Flüssiggas bestellen, aber wo?  (Gelesen 12056 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Grasdackel

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Flüssiggas bestellen, aber wo?
« am: 08. Januar 2013, 12:03:04 »
Hi
hab hier noch nicht wirklich nen Thread gefunden in dem verschiedene Öllieferanten aufgelistet sind. Gibts sowas?

Oelbestellung.de
Pfiffiggas.de
brennstoffboerse.de

hab ich hier mal schon gelesen bzw gefunden, aber gibt doch bestimmt noch weitere Adressen im Internet?

Könnten doch mal so ne art Aufstellung machen, oder?


Vielleicht gegliedert in PLZ-Bereiche?


Danke
« Letzte Änderung: 08. Januar 2013, 12:38:11 von Grasdackel »
Ich bin keine Signatur...ich putze hier nur.

Offline Dandee

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
Re: Flüssiggas bestellen, aber wo?
« Antwort #1 am: 11. November 2013, 03:30:05 »

Offline Watzl

  • Moderator
  • Forenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 842
  • Karma: +5/-0
Re: Flüssiggas bestellen, aber wo?
« Antwort #2 am: 15. November 2013, 01:48:08 »
Man findet im Internet über Suchmaschinen jed Menge Anbieter von Flüssiggas. Darunter sind aber auch jede Menge Vertragsanbieter. Dort sollte man sich die Konditionen aber sehr sehr genau anschauen.

Offline Syncro

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 13
  • Karma: +0/-0
Re: Flüssiggas bestellen, aber wo?
« Antwort #3 am: 09. Dezember 2013, 07:25:39 »
Es lohnt sich meist auch einfach mal nur bei einem örtlichen Anbieter nachzufragen. Die findet man alle im Internet. Die sind meistens oder oftmals garnicht bei den Vergleichsportalen gelistet und trotzdem oftmals sehr preiswert.

Offline Gasmax

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 12
  • Karma: +0/-0
Re: Flüssiggas bestellen, aber wo?
« Antwort #4 am: 21. Januar 2014, 08:41:25 »
Vorweg, Primagas und Progas kann ich selbst nicht empfehlen.
Progas hat sogar eine "Service"nummer (kostenpflichtig) für den Kunden auf ihrer Webseite zu bieten, also nix PRO und Prima.

Die Liste ist natürlich nicht vollständig, aber bei mir in der Gegend gibt es den "Örtlichen Anbieter" nicht.
Im Ruhrgebiet oder Anderswo mag besser aussehen.
Und wie Watzl schon schrieb, Augen auf beim Gaskauf.


Quelle http://www.fluessiggas-union.de/mitgliederverzeichnis.html
Flüssiggas Union der Verband Freier Flüssiggasanbieter e.V.
Zitat


[Edit Die Admin: Kopierte Liste gelöscht.]

Quelle http://dvfg.de/verband/mitglieder/ordentliche-mitglieder/
Mitglieder DVFG
Zitat
A


[Edit Die Admin: Kopierte Liste gelöscht.]
« Letzte Änderung: 21. Januar 2014, 08:52:58 von DieAdmin »

Offline Vertragsbefreiter

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 33
  • Karma: +0/-0
Re: Flüssiggas bestellen, aber wo?
« Antwort #5 am: 21. Januar 2014, 18:44:16 »
Eine Liste freier Anbieter gibt es unter http://www.fluessiggas-verbraucher.de. Einige dieser Anbieter liefern bundesweit.

Gruß
Vertragsbefreiter

Offline Gasmax

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 12
  • Karma: +0/-0
Re: Flüssiggas bestellen, aber wo?
« Antwort #6 am: 21. Januar 2014, 20:35:55 »
Was war den Falsch an den Adressen im "Zitat"?
Adressen unterliegen nicht dem Copyright oder Urheberrecht.

LG

Offline DieAdmin

  • Administrator
  • Forenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.161
  • Karma: +8/-4
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Flüssiggas bestellen, aber wo?
« Antwort #7 am: 22. Januar 2014, 07:52:35 »
Was war den Falsch an den Adressen im "Zitat"?
Adressen unterliegen nicht dem Copyright oder Urheberrecht.

LG

@Gasmax,

doch schon, wenn es sich um eine Sammlung handelt, kann es schon als schöpferische Leistung bewertet werden.

Offline Jogi14

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 20
  • Karma: +0/-0
Re: Flüssiggas bestellen, aber wo?
« Antwort #8 am: 14. Januar 2018, 10:43:48 »
Ich habe gute Erfahrungen gemacht mit:

https://www.meinfluessiggas.de/

Sowohl preislich als auch Service-mässig.


Offline Buender

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 18
  • Karma: +0/-0
Re: Flüssiggas bestellen, aber wo?
« Antwort #9 am: 30. Januar 2019, 07:19:34 »
in der Nähe der Niederländischen Grenze liefert Robo Gas aus den Niederlanden auch immer günstig.

www.robogas.nl

Viele Grüße der Bünder

Offline Jogi14

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 20
  • Karma: +0/-0
Re: Flüssiggas bestellen, aber wo?
« Antwort #10 am: 30. Januar 2019, 12:58:17 »
Im Osten liefert Barmalgas sehr günstig.
https://www.barmalgas.de
Heute zu 35,50 netto.

Offline Xentrix

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
Re: Flüssiggas bestellen, aber wo?
« Antwort #11 am: 08. Juni 2019, 11:18:31 »
Hallo,

möchte hier mal meinen Senft dazugeben, hab sehr viel gegoogelt, natürlich kommt es immer auf den Wohnort an, ob und bei wem man am günstgsten beliefert wird. Jedoch gibt es wohl Vorgaben, die für Alle gelten, nämlich Mindestliefermenge und Mindermengenzuschlag. So hab ich zwei Lieferanten gefunden, bei denen ich je nach Tankinhalt oder gewünschter Liefermenge bestelle. Bei https://www.123-fluessiggas.de/?gclid=EAIaIQobChMIwK-VzpDf1wIVh7ftCh3f8gqGEAAYAiAAEgLCdvD_BwE ist die Mindestbestellmenge 500L. Aber egal wieviel Liter ich über 500 nehm, zahl ich 23 Euro(netto) Mindermengenzuschlag, wenn ich nicht "ich wünsche eine Volllieferung" anklicke. D.h. hab ich nur Geld für 1000 Liter und noch 20% Tankinhalt, kommt 123 Flüssiggas eher nicht in Frage, sondern da geh ich dann zu https://brennstoffboerse.de/fluessiggas/fluessiggas-tagespreise.html , da zahl ich ab 1000 Liter keinen Zuschlag, auch wenn ich nicht volltanke.
Nach meinen Recherchen lagen alle Anderen Anbieter für den Raum Saarbrücken-Pirmasens preislich drüber, egal welche Variante, der Mindermengenzuschlag war auch bei allen Anderen höher als bei 123 Tega.

Ich wollte mal hier vorstellen, wie ich vorgehe, ich hab für mich zwei Lieferanten gefunden, die Beide sehr zuverlässig und günstig sind, so brauch ich nimmer lang rumzusuchen, manchmal mach ich doch mal die Runde, aber bei meinen Eingaben sind es immer die Beiden genannten, die in Frage kommen, preislich für mein Wohngebiet unschlagbar.

Ich hab auch schon bei Anbietern angerufen, die keine Preise auf ihrer Webseite angeben, alle waren weit über den von mir genannten Händlern.

Vielleicht helfen meine Suchergebnisse auch Anderen, sich durchzukämpfen zu dem günstigsten Anbieter.

LG Xentrix
Lg Xentrix

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz