Autor Thema: Regionale Preisunterschiede nutzen?  (Gelesen 3600 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Marberra

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • http://www.marberra.de
Regionale Preisunterschiede nutzen?
« am: 08. Juni 2012, 12:20:08 »
Hallo zusammen,

als Besitzer eines Eigentumtanks bin ich in der glücklichen Lage mir meinen Gaslieferanten aussuchen zu können. Ich befinde mich im PLZ-Gebiet Süd-Ost (86...) und mußte beim Betrachten der Preisübersichtskarte von energienetz mal wieder feststellen, daß der Gaspreis am günstigsten momentan im PLZ-Gebiet West 1 ist (8 Cent Unterschied!).

Da stellt sich mir natürlich die Frage, ob es für mich (...und andere Leute in meinem PLZ-Gebiet...) nicht auch möglich sein könnte, das \"billige\" Gas aus dieser Region zu beziehen.

Hat schon jemand hier versucht so etwas zu machen? Würde mich über Erfahrungsberichte hier im Forum sehr freuen...

Grüße,
der Andi
Yes, i did it!

Offline Grasdackel

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Regionale Preisunterschiede nutzen?
« Antwort #1 am: 08. Januar 2013, 12:58:01 »
Generell ist es völlig WURSCHT wo du dein Gas bestellst....solange der Lieferant auch an deinen Ort anliefert. Wenn es ihm nicht zu weit ist und die Strecke sich für ihn noch lohnt...klar kannst du dann in "HongKong" dein Gas bestellen.
« Letzte Änderung: 08. Januar 2013, 14:11:02 von Grasdackel »
Ich bin keine Signatur...ich putze hier nur.

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz