Autor Thema: Interview mit ExtraEnergie-Chef  (Gelesen 3457 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ben

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 249
  • Karma: +5/-2
Interview mit ExtraEnergie-Chef
« am: 21. August 2014, 09:34:53 »
ExtraEnergie-Chef Samuel Schmidt fordert in einem Interview eine stärkere Kontrolle von Stromanbietern durch die Bundesnetzagentur.

http://www.fr-online.de/energie/strom--stromanbieter-staerker-kontrollieren-,1473634,28108666.html

Offline khh

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 2.772
  • Karma: +15/-20
  • Geschlecht: Männlich
Re: Interview mit ExtraEnergie-Chef
« Antwort #1 am: 21. August 2014, 11:13:41 »
ExtraEnergie-Chef Samuel Schmidt fordert ... eine stärkere Kontrolle von Stromanbietern durch die Bundesnetzagentur.

Ausgerechnet der "Chef" von ExtraEnergie / Hit / Prio, "eines der schwärzesten Schafe der Deutschen Energiemärkte" welches mit "viele Tricksereien bis heute ganz vorne mit dabei ist" (Zitate aus einem der Kommentare zum verlinkten Artikel), fordert eine stärkere Kontrolle durch die Bundesnetzagentur :o .

Aber wo Samuel Schmidt (den Namen sollten sich Verbraucher merken) recht hat, hat er recht: Am besten fängt die Bundesnetzagentur gleich bei seinem Unternehmen an, worum die Schlichtungsstelle Energie e.V. die BNA ja schon im September 2013 explizit bzgl. ExtraEnergie und Almado/365 AG gebeten hat ???

 
Aussagen zu Rechtsfragen sind als persönliche Einschätzung/Meinung zu verstehen.
Rechtliche Beratung ist allein gesetzlich befugten Personen/Institutionen vorbehalten.

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz