Autor Thema: Abrechnung Wärmemenge  (Gelesen 4553 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline taxman

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 603
  • Karma: +0/-0
Abrechnung Wärmemenge
« am: 16. Januar 2012, 20:37:44 »
Liebe Foristen, ich brauche mal Euren Rat !!

In einem Wärmeliefervertrag will ich die Wärmemenge in der Form abrechnen, dass ich 80% des hierfür notwendigen Heizöles berechne.

1. Brauche ich nen Heizölpreisindex.
2. Muss ich das notwendige Heizöl ermitteln, welche für die Erzeugung der Wärmemenge notwendig wäre.
3. Brauche ich eine Internetquelle für den Heizölpreis, wo ich einen Jahresdurchschnittswert ermitteln kann.

Wer hat ne Idee wie das rechnerisch funktionieren könnte ???

Zu 3. habe ich beim statistischen Bundesamt folgende sehr gut passende Quelle aufgetan:

http://www.destatis.de/jetspeed/portal/cms/Sites/destatis/Internet/DE/Content/Publikationen/Fachveroeffentlichungen/Preise/Erzeugerpreise/ErzeugerpreisePreisreiheHeizoel,templateId=renderPrint.psml

Und diese Rubrik gefunden:
bei Lieferung in Tankkraftwagen an Verbraucher, 40 - 50 hl pro Auftrag, frei Verbraucher
pin.energiepreise@yahoo.de

Dort treffen sich Kunden der Stadtwerke Walldorf, Heidelberg, Hockenheim, Weinheim, Neckargemünd, MVV und Erdgas Südwest!

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz