Autor Thema: Propaganda-Lüge entlarvt: Verbraucher müssen bald noch höhere Strompreise bezahlen  (Gelesen 1269 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline RR-E-ft

  • Rechtsanwalt
  • Forenmitglied
  • ***
  • Beiträge: 17.183
  • Karma: +14/-2
  • Geschlecht: Männlich
Mal nicht von WikiLeaks:

Durch die Medien geistert die Behauptung, Millionen Verbraucher müssten bald noch höhere Strompreise bezahlen.

Das ist Greuel- Propaganda, welche die Verbraucher wohl einschüchtern soll.
Wenn Millionen betroffen seien, dann könne der Kelch auch nicht an ihnen vorbeigehen.
Der einzelne könne sich nur in sein Schicksal fügen, wird suggeriert.

Das Medium Internet bringt die Wahrheit ans Licht.

Die frohe Botschaft: Diese Meldungen stimmen überhaupt nicht.

Mehr bezahlen muss nur, wer sich nicht ganz einfach wehrt.
Strompreiserhöhung nur noch  für die Dummen.

Grüße aus Lichtstadt

Thomas Fricke
Rechtsanwalt

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz