Autor Thema: Viele haben Angst zu heizen  (Gelesen 2753 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline RR-E-ft

  • Rechtsanwalt
  • Forenmitglied
  • ***
  • Beiträge: 17.161
  • Karma: +14/-2
  • Geschlecht: Männlich
Viele haben Angst zu heizen
« am: 09. Dezember 2008, 20:47:13 »
Viele haben Angst zu heizen

Zitat
Auch bei den Licht- und Kraftwerken Sonneberg (Likra) kostet seit Oktober die Kilowattstunde 0,2 Cent netto mehr. Das heißt, eine Familie mit einem Verbrauch von 20 000 Kilowattstunden verheizt nun rund 40 Euro mehr pro Jahr.

„Das ist wirklich wenig im Vergleich zu anderen Gasversorgern“, sagt Likra-Geschäftsführer Hartmut Puff. Er versichert, die Preise bis Frühjahr 2009 konstant zu lassen. „Wir wissen noch nicht, wie sich die Wirtschaftskrise auf den Ölpreis auswirkt. Es kann gut sein, dass wir im April die Preise wieder senken.“ Allerdings, so Puff, sei auch eine Senkung dann nur geringfügig. Hier drängt sich die Frage auf, ob der Spielraum auch komplett ausgenutzt wird. Schließlich ist der Ölpreis seit Juli dieses Jahres um mehr als 60 Prozent gefallen. Müssten die Versorger die Preise im Frühjahr also nicht noch mehr senken?

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz