Autor Thema: Stadwerke Bad Säckingen  (Gelesen 4833 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline RR-E-ft

  • Rechtsanwalt
  • Forenmitglied
  • ***
  • Beiträge: 17.202
  • Karma: +14/-2
  • Geschlecht: Männlich
Stadwerke Bad Säckingen
« am: 23. Juli 2008, 20:43:54 »
Stadtwerke mit Gewinnsprung - Energiepreise steigen

Zitat
Preiserhöhung trotz Rekordgewinn: Das vergangene Jahr war für die Bad Säckinger Stadtwerke äußerst erfolgreich. Dank Einsparungen fuhren sie Millionen ein - und erhöhen demnächst die Preise für Strom und Gas.

Nach rund 1,9 Millionen Euro Gewinn 2006 gab es im vergangenen Jahr ein positives Ergebnis von gut 3,4 Millionen Euro. \"Die Kostenoptimierung greift\", so Stadtwerke-Chef Hermann Weiß gegenüber der Presse, der im wesentlichen Einsparungen für den Gewinnsprung verantwortlich macht.

Offensichtlich wurden da Kostensenkungen nicht entsprechend über die Preise an Kunden weitergegeben. Kostensenkungen in Millionenhöhe haben in Bad Säckingen wohl die Stadtwerke eingesackt, könnte man meinen.

 

Der Verein für gerechte Energiepreise