Autor Thema: LG Essen: Sammelklage erfolgreich  (Gelesen 5774 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline RR-E-ft

  • Moderator
  • Forenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 17.183
  • Karma: +14/-2
  • Geschlecht: Männlich
LG Essen: Sammelklage erfolgreich
« am: 17. April 2007, 20:27:18 »
Die Meldungen:

http://www.energate.de/news/88649

http://www.zfk.de/zfkGips/Gips;jsessionid=D181A9B7991B6CE9D5C7259A91E7812E?Anwendung=MeldungenAnzeigen&Methode=Einzelmeldung&Mandant=ZFK&AuswahlRessourceID=972


Hintergrund:

Für Fernsehkiecker (ARD Ratgeber Recht vom 26.10.2006)

http://www.wdr.de/themen/global/webmedia/webtv/getwebtvextrakt.phtml?p=200&b=014&ex=7

Für Zeitungsleser:

http://www.sammelklage-gegen-stadtwerke-essen.de/


Was die Stadtwerke Essen AG zu dem Urteil getextet hat:

http://www.stadtwerke-essen.de/index.php?mapid=pressemeldung_detail&detailid=1043&PHPSESSID=9880b90948c589137c16abacbc533a32

Diese Stellungnahme dürfte vielen anderen Gaskunden Mut machen, handelt es sich doch nicht um ein Essener Problem, sondern um eines der gesamten Branche.

Anmerkung:

Nach den zutreffenden Ausführungen der LG Bremen, LG Berlin und LG Dresden gibt es in Fällen wie diesen kein "Hintertürchen" für den Versorger. Eine Preiskalkulation ist in solchen Fällen schlicht uninteressant. Man braucht also nicht erst extra eine erfinden.

Die Landgerichte vertreten zu Recht die Auffassung, dass die Gaslieferanten im Falle unwirksamer Preisänderungsklauseln in ihren AGB das Geheimnis um ihre Gaspreiskalkulation getrost für sich behalten dürfen, dem Kunden kein Nachteil daraus erwachsen kann.

Siehe auch OLG Frankfurt zur Unwirksamkeit von Preisänderungsklauseln:

OLG Frankfurt: Unwirksamkeit von Änderungsvorbehalten in AGB

Offline Schwalmtaler

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 350
  • Karma: +0/-0
LG Essen: Sammelklage erfolgreich
« Antwort #1 am: 19. April 2007, 08:36:51 »
Hierbei handelt es sich doch wohl offensichtlich (Preisanpassungsklausel/Transparenzgebot) um Sondervertragskunden, oder?

Offline RR-E-ft

  • Moderator
  • Forenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 17.183
  • Karma: +14/-2
  • Geschlecht: Männlich
LG Essen: Sammelklage erfolgreich
« Antwort #2 am: 19. April 2007, 13:57:56 »
@Schwalmthaler

Offensichtlich handelt es sich um Sondervertragskunden, sonst würde ja das einseitige Leistungsbestimmungsrecht aus der direkten Anwendung des § 4 AVBGasV Geltung beanspruchen.

Offline RR-E-ft

  • Moderator
  • Forenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 17.183
  • Karma: +14/-2
  • Geschlecht: Männlich
LG Essen: Sammelklage erfolgreich
« Antwort #3 am: 07. August 2007, 15:48:22 »
Das Urteil des Landgerichts Essen vom 17.04.2007 Az. 19 O 520/06 ist in der Entscheidungsdatenbank der Justiz NRW abrufbar

Offline RR-E-ft

  • Moderator
  • Forenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 17.183
  • Karma: +14/-2
  • Geschlecht: Männlich
LG Essen: Sammelklage erfolgreich
« Antwort #4 am: 25. Januar 2008, 21:14:29 »
Das Urteil des LG Essen vom 19.04.2007, Az. 19 O 520/06  ist im Wortlaut hier veröffentlicht.

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz