Forum des Bundes der Energieverbraucher

Autor Thema: Gaspreissenkung nur für Sonderabkommen- Kunden?  (Gelesen 8564 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline RR-E-ft

  • Rechtsanwalt
  • Forenmitglied
  • ***
  • Beiträge: 17.078
  • Karma: +15/-2
  • Geschlecht: Männlich
Gaspreissenkung nur für Sonderabkommen- Kunden?
« am: 13. Oktober 2010, 14:02:58 »
Gaspreissenkung nur für Sonderabkommen - Kunden?

Zitat
Der Gaspreis in den Sonderabkommen sinkt um 0,5 Cent/kWh netto (brutto 0,595 Cent/kWh). „Wir möchten unseren Kunden auch weiterhin eine möglichst weitreichende Planungssicherheit bieten und werden unsere Sonderabkommen mit einer Preisgarantie bis Ende 2011 ausstatten“, so Bernhart weiter.

Mit der Auszahlung eines Treuebonus in Höhe von 0,3 Cent netto (brutto 0,357 Cent/kWh) pro verbrauchter Kilowattstunde in 2010 belohnen die Stadtwerke zusätzlich die vertragstreuen Kunden in den Gas-Sonderabkommen.

Der Einsatz des Gasspeichers in Epe hatte besonders in den Wintermonaten des ersten Quartals 2010 wirtschaftliche Vorteile gebracht, an denen die Stadtwerke ihre Kunden nun teilhaben lassen. Der Bonus wird direkt in der kommenden Jahresverbrauchsabrechnung verrechnet.

Zu Gaspreissenkung und Treuebonus erhalten die Kunden in den Sonderabkommen bis Ende Oktober ein persönliches Schreiben. Informationen gibt es auch unter http://www.stadtwerke-gronau.de oder im Kundenzentrum der Stadtwerke Gronau ( \' 02562/717-717).

Offline bolli

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 2.396
  • Karma: +23/-11
Gaspreissenkung nur für Sonderabkommen- Kunden?
« Antwort #1 am: 15. Oktober 2010, 13:52:55 »
Zitat
Der Gaspreis in den Sonderabkommen sinkt um 0,5 Cent/kWh netto (brutto 0,595 Cent/kWh). „Wir möchten unseren Kunden auch weiterhin eine möglichst weitreichende Planungssicherheit bieten und werden unsere Sonderabkommen mit einer Preisgarantie bis Ende 2011 ausstatten“, so Bernhart weiter.

Mit der Auszahlung eines Treuebonus in Höhe von 0,3 Cent netto (brutto 0,357 Cent/kWh) pro verbrauchter Kilowattstunde in 2010 belohnen die Stadtwerke zusätzlich die vertragstreuen Kunden in den Gas-Sonderabkommen.

Der Einsatz des Gasspeichers in Epe hatte besonders in den Wintermonaten des ersten Quartals 2010 wirtschaftliche Vorteile gebracht, an denen die Stadtwerke ihre Kunden nun teilhaben lassen. Der Bonus wird direkt in der kommenden Jahresverbrauchsabrechnung verrechnet.
Das dürfte für etwaige Grundversorgungskunden mit Unbilligkeitseinwand ja wohl eine Einladung zum Torschuss sein, falls hier nicht doch noch eine Preisminderung für die Grundversorgung erfolgt.  ;)

 

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz