Forum des Bundes der Energieverbraucher

Energiebezug => Flüssiggas => Flüssiggasbörse => Thema gestartet von: FrankE am 14. Juni 2021, 10:19:29

Titel: Wie kann ich meine Flüssiggas Tankfüllung verkaufen?
Beitrag von: FrankE am 14. Juni 2021, 10:19:29
Hallo

ich stelle meine Heizung um, weg vom Flüssiggas.
Mein Tank (4800 ltr) ist noch fast voll (ca. 75%).

Kann ich das Gas verkaufen? Wie läuft das ab?

Hat jemand eine Idee?

Titel: Re: Wie kann ich meine Flüssiggas Tankfüllung verkaufen?
Beitrag von: Watzl am 14. Juni 2021, 12:08:06
Sie bracuhen jemanden, der das Gas aus dem Tank absaugt und dieses dann zu dem bringt, der den Tank gekauft hat.

Sprechen sie mit dem Händler, der sie bisher beliefert hat.
Es wird sicher schwierig sein, jemaden zu finden. Sie müssen da wahrscheinlich einen ordentlichen Nachlass beim Gaspreis geben oder dieses sogar kostenlos abgeben, wenn der Käufer auch die Kosten für Absaugen, Transport und wieder einfüllen auch übernehmen soll.

Übernehmen sie selber diese Kosten, dass darf das Gas sicher etwas kosten.

Es wird wahrlscheinlich schwierig sein, den Tank mit dem Gas zu veräußern.

In welcher Ecke der Republik steht der Tank?

Guten erfolg

H. Watzl

Titel: Re: Wie kann ich meine Flüssiggas Tankfüllung verkaufen?
Beitrag von: FrankE am 14. Juni 2021, 12:45:33
Der Tank steht im Raum 677*