Autor Thema: Einzelöfen  (Gelesen 2854 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Anonymous

  • Gast
Einzelöfen
« am: 14. August 2004, 21:28:39 »
Hat jemand Erfahrung mit Einzelöfen die mit Holzpellets heizen.Möchte eventuell unsere Ölöfen gegen Pelletsöfen austauschen. Vielen Dank im Vorraus

Offline umweltheizung

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 30
  • Karma: +0/-0
Einzelöfen
« Antwort #1 am: 16. August 2004, 01:41:52 »
Hallo Waltraud,

es ist sicherlich eine ökologisch sinnvolle Alternative mit Holzpellets zu heizen. Der Energiegehalt von einem kg Holzpellets entspricht etwa dem von 0,4 - 0,45 Liter Heizöl ( Lagermöglichkeit prüfen ). Pelletsöfen ermöglichen einen vollautomatischen ( temperaturgesteuerten ) Automatikbetrieb. Falls eine Anschlussmöglichkeit an ein wasserführendes Heizungssystem möglich ist können diese Öfen evtc. bezuschusst werden.

sonnige Grüße aus Nürnberg  8)
Hermann Groß
www.umweltheizung.de

Offline Sukram

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 1.949
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Einzelöfen
« Antwort #2 am: 16. August 2004, 17:11:20 »
manchen iost der Unterschied zwischen Pellets-Zentralheizung und -einzelöfen nicht ganz klar ;-)
Ich fordere eine PV - Ertragssteuer!
_________________________________

LVZ: Mit was Heizen Sie Herr Minister?

BMU: Eine 40 Jahre alte Ölheizung, welche vor 10 Jahren einen neuen Brenner erhielt und in Berlin mit einer Gasheizung.

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz