Autor Thema: Gibt es Energiesparlampen als kleine Strahler?  (Gelesen 15388 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline juergen

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 4
  • Karma: +0/-0
Gibt es Energiesparlampen als kleine Strahler?
« am: 30. April 2004, 11:17:41 »
Hallo zusammen,

gibt es in der Zwischenzeit Energiesparlampen in der Form kleiner Strahler wie Niedervolt-Halogenstraher?
Wir wollen an einem Schrank eine Lichtleiste anbringen. Gewöhnlicherweise werden dazu Halogenstrahler benutzt. Sind hier Energiesparlampen möglich und auch sinnvoll?

Gruß, Juergen

Offline energienetz

  • Administrator
  • Forenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 351
  • Karma: +5/-3
  • Geschlecht: Männlich
    • http://www.energieverbraucher.de
Gibt es Energiesparlampen als kleine Strahler?
« Antwort #1 am: 01. Mai 2004, 10:42:59 »
Sowas gibt es meines Wissens nach nicht. Die Niedervoltlampen sind zwar deutlich sparsamer als normale Glühlampen, aber auch viel weniger sparsam als Energiesparlampen.

Anonymous

  • Gast
Gibt es Energiesparlampen als kleine Strahler?
« Antwort #2 am: 01. Mai 2004, 23:59:13 »
Hallo Juergen ( und energienetz)!
Ja,die gibt es.Zufaellig stiess ich vor 2 Wochen auf sie.Und zwar in Amsterdam bei IKEA,kann sein das es die auch in Deutschland gibt.
Sie verbrauchen 7 watt und sind ziemlich grell,die Lumenzahl weiss ich nicht mehr,habe die Schachtel weggeworfen .Die Fassung ist die selbe wie bei einer \"Kerzenlampe\",eine Nummer kleiner als bei den normalen Birnen.Die ganze Lampe ist durchsichtig,sieht interessant aus,wusste gar nicht was da fuer Elektronik drin steckt.
So wie die Halogenlampen auch sind sie vorne mit einer Glasscheibe abgedeckt und werden dementsprechend warm,aber bei weitem nicht so heiss wie die Halogenlampen.Um Dir/Euch genauere Angaben machen zu koennen habe ich gerade eine Angeschaltete (seit c.a. 1  Stunde )herausgeschraubt und mir NICHT die Finger verbrannt,das wuerde ich bei einer Halogenlampe nicht wagen...
Also hier die Angaben welche aufgedruckt am rueckgewandten Teil zu lesen sind:IKEA ,(dann saemtliche Pruefzeichen wie CE etc.),7W,50/60Hz,
220-240v~0.061A,MADE IN CHINA,Model No.:BR0107,N19163,0350,Hg.
Die Strahlerlampe ist kein El-Modell,braucht also ein paar Sekunden bis sie volle Lichtleistung bringt , gekostet hat sie €3.99.Auf dem Karton/Blisterpack war eine Lebensdauer von 8000 h angegeben.Trafo ist nicht noetig,220 Volt,wie gesagt :normale kleine Fassung.
So, jetzt schraub\' ich sie wieder rein.Wenn mann nahe dran steht hoert man ein leises summen,ist also fuer den Geraeuschempfindlichen nicht als Nachttischlampe geeignet.
P.S.: Vielleicht bedeutet die aufgedruckte Zahl \"350\" die LUMENzahl,kann das hinkommen?
Gruss von heinbloed,war nicht eingeloggt, deswegen hein.b.

Offline energienetz

  • Administrator
  • Forenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 351
  • Karma: +5/-3
  • Geschlecht: Männlich
    • http://www.energieverbraucher.de
Gibt es Energiesparlampen als kleine Strahler?
« Antwort #3 am: 06. Mai 2004, 21:41:34 »
Hein, um es klarzustellen: Deine Ikea Lampen kann man nicht in Niedervolt-Fassungen einschrauben.
Energiesparlampen mit kleinem Gewinde gibt es im Handel auch in Deutschland schon seit einiger Zeit. Diese Dinger waren aber in der Frage nicht gemeint, wie ich sie verstanden habe.

Offline heinbloed

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 84
  • Karma: +0/-0
Gibt es Energiesparlampen als kleine Strahler?
« Antwort #4 am: 07. Mai 2004, 22:04:01 »
Hallo energienetz !
Die Frage von juergen war eindeutig in der Ueberschrift,hier noch einmal
\"Gibt es Energiesparlampen als kleine Strahler?\"
Nicht mehr und nicht weniger hat juergen gefragt.
Die Frage wurde von mir korrekt beantwortet und vom Energienetz  nicht verstanden.
Juergen hat ausdruecklich NICHT nach Niedervolt-Lampen gefragt.
Ich bin in meiner Antwort NICHT auf  \"Energiesparlampen mit kleiner Fassung\" eingegangen sondern auf \"Energiesparlampen in Form kleiner Strahler \" .  
Die Fassungsgroesse oder die Spannung spielten in der Frage von juergen keine Rolle, lediglich nach Form und Sparsamkeit wurde gefragt .
Die FORM der von mir erwaehnten Lampen entspricht tatsaechlich der Form kleiner Niedervoltlampen.Strahlerform mit Spiegeltrichter und Abdeckscheibe,7W,350 Lumen.Sowohl die Niedervoltlampen als auch die von mir erwaehnte IKEA Lampen haben einen Durchmesser (gemessen ueber die Frontabdeckung) von 4.8cm.Wie gefragt.

Offline juergen

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 4
  • Karma: +0/-0
Gibt es Energiesparlampen als kleine Strahler?
« Antwort #5 am: 14. Mai 2004, 17:11:08 »
Hallo,
vielen Dank für die Hinweise. Ich werde mich nach diesen Lampen umschauen.
Gruß, Jürgen

Anonymous

  • Gast
Gibt es Energiesparlampen als kleine Strahler?
« Antwort #6 am: 07. Juni 2004, 18:39:36 »
Hallo Jürgen,
hast Du schon mal etwas von LEDs (Light Emitting Dioden) gehört.
Die Anwendungsbereiche dieser \"Hochleistungs-\" LEDs sind unbegrenzt, und werden immer häufiger z.B. auch in der Möbel Industrie eingesetzt.  :D. Besagte LEDs sind besonders sparsam, und haben bei richtiger Anwendung eine derzeit unschlagbare lange Lebensdauer. Hier mal ein Beispiel (Technische Daten).

Farbe.: weiß
Gehäuse Durchmesser.:  5mm
Rohmaterial.: InGaN (Inidium Gallium Nitride)
Stromverbrauch.: 120mA
Durchlassspannung.: 20mA
Durchlassspannung.: 5 Volt
Betriebstemperatur.: -35° bis + 85°
Helligkeit.: 10.000mcd
Abstrahlwinkel.: 15-20°
Lebensdauer.: 100.000 Stunden (ca. 10 Jahre bei durchgehender Beanspruchung )

Durch den niedrigen Abstrahlwinkel einer LEDs lassen sich ganz individuelle Beleuchtungen erstellen. Mit einem Reflektor, können die Abstrahlwinkel auch erhöht werden.
Wie Du aus den Technischen Daten entnehmen kannst, sind diese LEDs nur ca. 5mm groß, und lassen sich nahe zu überall verbauen.
Du kannst diese an einer Batterie (Akku) betreiben, oder sog. Vorschaltgeräte benutzen, um die Beleuchtung direkt an einen 240Volt Stromkreis anzuschließen. Deine Stromrechnung wird es Dir danken.  
Solltest Du Interesse an solchen LEDs haben, kann ich Dir einen Händler empfehlen. Ich habe von diesem bei E-Bay einige ersteigert, und bin von der Preis / Leistung 100% überzeugt. Einfach mal eine E-Mail schreiben, und anfragen, wenn Du Interesse hast Hier die E-Mail Adresse.
design-haun@t-online.de      :lol:

Offline cabello

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 96
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • http://www.cabello.de
Gibt es Energiesparlampen als kleine Strahler?
« Antwort #7 am: 15. Juni 2004, 15:18:41 »
Hallo leuts

Es gibt mittlerweile Energiesparlampen als Strahler mit E14 und E27 Fassung
( zur Erinnerung E14 ( z.B. Kerzenlampen, Nachttischlampen) E27 ( z.B. Deckenlampe) ) die sind wegen der Länge und der Wärmelwistung nicht umbedingt zum Einbau bzw Lichtleiste geeignet. Ich habe auf jeden fall noch nicht viele Lichtleisten in der Art gesehen außer im Bad und Küchen. Für Lichtleisten werden häufig Halogen Sockellampen wegen der Hellichckeit verwendet.  

Es gibt aber eine Alternative wie eben schon Skydiver schon erwähnte mit LED´s das Angebot wird von Jahr zu Jahr immer größer:
12 V LED-Spiegellampen, mit 20 LEDs - GU5.3 Sockel
12 V LED-Spiegellampen, mit 12 LEDs - GU5.3 Sockel
12 V LED-Spiegellampen, mit 8 LEDs - GU5.3 Sockel
230 V LED-Leuchtmittel, mit 20 LEDs - GU10 Sockel
12 V LED-Spiegellampen, mit 15 LEDs - GU5.3 Sockel
diese können in vorhandene  Halogen Niedervoltanlagen angeschlossen werden.
Du kannst dir ein gute übersicht z.B. in http://www.conrad.de verschaffen. Vom preis her sind die Teuer, wahrscheinlich kann man vieles im Internet günstiger kaufen.
Viel Spaß beim rum stöbern    :roll:

Offline heinbloed

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 84
  • Karma: +0/-0
Gibt es Energiesparlampen als kleine Strahler?
« Antwort #8 am: 16. Juni 2004, 00:51:09 »
Das energetische Problem von Halogenstrahlern ist der Trafo.Er selbst verbraucht Energie waehrend des  Betriebs der Lichtleiste, was bringt da der Einsatz von LEDs ? Steh\' ich auf dem Schlauch oder ist Cabello und Skydiver dieses Problem nicht bekannt ?Also der Trafo muss raus und die Lumenzahl(Helligkeit) muss trotzdem gewaehrleistet sein,es ging um\'s Energiesparen .Da hilft nur eins-um die Lichtleiste zu erhalten-Sparlampen(und neue Fassungen).Bitte berichtigen Sie mich wenn
ich da was mit den LEDs nicht verstanden habe.

Offline cabello

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 96
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • http://www.cabello.de
Gibt es Energiesparlampen als kleine Strahler?
« Antwort #9 am: 16. Juni 2004, 09:11:36 »
Danke Heinblöd für den Kommentar. Den Aspekt des Energiesparens habe ich nicht so verfolgt.
Zu den Trafos wollte ich erwähnen dass die Konventionellen d.h. Elektromagnetischen Trafos z. B. bei einer Leistung von ca. 100 W eine recht hohe Verlustleistung  ca. 15 W , die Brummen recht laut, sind sehr schwer und werden warm, während die Elektronischen Trafos mit „nur“ 5 W zu Buche schlagen, geräuschlos, sehr leicht und klein sind. Ähnliche schaltungen werden für die LED´s Lampen benutzt.
Um den verbrauch zu senken sind z.Zt. Energiesparlampen zu bevorzugen.

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz