Forum des Bundes der Energieverbraucher

Autor Thema: Fernwärme Contracting als Mieter  (Gelesen 396 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline FabianS

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Fernwärme Contracting als Mieter
« am: 29. November 2023, 09:23:25 »
Ich bin 2020 in eine Mietwohnung in ein Neubaugebiet gezogen. Unsere Heizkosten sind von 100€ Monatlich im Jahr 2020 auf 300€ Monatlich im Jahr 2022 gestiegen und das obwohl wir unseren kWh Verbrauch um circa 40 % senken konnten. Jetzt habe ich herausgefunden das unser Vermieter, die Wohnbau, ein Contracting für die Wärmelieferung mit der Techem abgeschlossen hat-von Anfang an. Ich habe die Techem Rechnung angefordert. In dieser steht ein Grundpreis für das Mehrparteienhaus von 20.000€ für das Jahr 2022. Der Arbeitspreis liegt bei 100Mwh bei 10.000€ für 2022. Darf mein Vermieter so hohe Kosten auf mich Mieter umlegen?

 

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz