Forum des Bundes der Energieverbraucher

Autor Thema: Erfahrung mit Energiegut  (Gelesen 435 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline werhut

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Erfahrung mit Energiegut
« am: 01. Juni 2023, 08:01:26 »
Wir waren viele Jahre zufriedener Kunde von Energiegut bis unser Zähler nicht mehr die tatsächlichen Verbräuche maß. Wir sollten fast 17.000 Euro für 1 Jahr nachzahlen. Dann wurde ein Defekt am Zähler festgestellt, dennoch wurden wir von Energiegut ohne Vorwarnung gekündigt, da wir gegen die Nachforderung Widerspruch eingelegt haben. Erst nach Einschalten der Schlichtungsstelle wurde die Forderung „auf Eis“ gelegt.

Nun warten wir seit fast 7 Wochen auf Klärung - Westnetz und Energiegut schieben sich gegenseitig die Bälle zu und wir als Kunde müssen geduldig warten. Wir lassen uns mal überraschen, wie weit eine Korrektur der bereits getätigen Zahlungen in den Jahren zuvor erfolgt.

Alles in Allem: beim Abbuchen sehr schnell - bei auftauchenden Problemen unverschämt

 

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz