Autor Thema: InterviewpartnerIn Stromzähler Sperrung gesucht  (Gelesen 625 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Stromi22

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
InterviewpartnerIn Stromzähler Sperrung gesucht
« am: 23. Mai 2022, 22:51:24 »
Hallo zusammen,
mein Name ist Bonita und ich sitze derzeit an meiner Bachelorarbeit, die sich mit der Sperrung von Stromzählern und der Verbesserung der Stromgrundversorgungsverordnung dazu beschäftigt.

Der Bundesrat hat Ende 2021 diese Verordnung geändert, um die Anzahl der Sperrungen von Stromzählern zu verringern.

Nun würde ich gerne ein Interview mit einem Kunden führen, der schon einmal gesperrt wurde
. Und der mit mir gerne einmal über die Gründe für seine Sperrung reden und mir seine Meinung zu den Änderungen mitteilen würde. (Die Änderungen würde ich selbstverständlich in den Fragen auch einmal kurz darstellen)

Das Interview könnten wir telefonisch durchführen. Ich bräuchte bloß eine unterschriebene Genehmigung, dass ich es aufzeichnen darf um es später abtippen zu können. Name, Daten und alle persönliche Informationen werden natürlich anonymisiert und geschwärzt. Und die Aufnahme selbstverständlich gelöscht. Das Ganze erfolgt somit 100% anonym.

Über Rückmeldungen würde ich mich freuen! :)
Gerne per Mail unter: 495194@fom-net.de

Als Entschädigung könnte ich Ihnen 10€ anbieten.


Viele Grüße
Bonita B.
« Letzte Änderung: 24. Mai 2022, 16:59:01 von Stromi22 »

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz