Autor Thema: extrem hohe Nachzahlung / Ratenzahlung von extraenergie abgelehnt, Erfahrungen?  (Gelesen 855 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline katty66

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Hallo liebes Forum!

Ich bin neu hier und hoffe, dass ich die richtige Kategorie für mein Thema gewählt habe.

Ich habe dieses Jahr eine viel viel höhere Nachzahlung für Strom erhalten, als in all den letzten Jahren. Ich bin beim Anbieter extraenergie und wollte mit denen eine Ratenzahlung vereinbaren, da ich den Betrag (über 400,-) nicht auf einmal zahlen kann.
Es wurde aber leider abgelehnt und darauf hingeweisen, dass wenn ich nicht pünktlich zahle Inkassogebühren und Strafen auf mich zukommen  :-\

Hat jemand Erfahrung mit dem Anbieter gemacht und lohnt es sich vielleicht hartnäckig zu bleiben und nochmals nachzuhaken?
Was passiert, wenn ich den Betrag nicht zahle (was ich ja nicht kann)...wird dann irgendwann ein Gerichtsvollzieher vor meiner Tür stehen? :-(

Offline alexander000

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-1
Hallo Katty66!

Auch wenn der Beitrag schon etwas länger her ist würde ich gerne erfahren wollen wie dieser Sachverhalt ausgegangen ist?

Über eine kurze Rückmeldung wäre ich dankbar.

Alexander

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz