Autor Thema: Versämnisse in der Netz Instandhaltung bei RWE?  (Gelesen 15850 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Anonymous

  • Gast
Versämnisse in der Netz Instandhaltung bei RWE?
« am: 03. Dezember 2005, 18:01:24 »
Nach Spiegel Informationen gibt es bei RWE intern schon lange Berichte über die Anfälligkeit des gesamten Stromnetzes. Für alle Betroffenen ist der Artikel sehr empfehlenswert. Wenn das stimmt, was dort steht, dann ist das ein handfester Skandal und die Politk ist gefragt, um RWE in die Pflicht zu nehmen, die Bürger zu entschädigen und solche Vorkommnisse in Zukunft zu verhindern!

Anonymous

  • Gast
Versämnisse in der Netz Instandhaltung bei RWE?
« Antwort #1 am: 03. Dezember 2005, 18:01:56 »

Offline userD0005

  • Gelöschte User
  • Forenmitglied
  • Beiträge: 309
  • Karma: +0/-0
Versämnisse in der Netz Instandhaltung bei RWE?
« Antwort #2 am: 04. Dezember 2005, 09:45:44 »
hab den Bericht auch gerade bei Spiegel.de gelesen.
Für Shareholder Value wird anscheinend jede Form
von Charakter und guter Erziehung vergessen.
Ich hoffe nur das dies strafrechtliche Folgen haben wird.

Gruß
pitti

Offline Willy

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 128
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich

Offline RR-E-ft

  • Rechtsanwalt
  • Forenmitglied
  • ***
  • Beiträge: 17.192
  • Karma: +14/-2
  • Geschlecht: Männlich

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz