Autor Thema: Rechnungskürzung bei Fernwärme - suche Erfahrungen  (Gelesen 2192 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline StefanB

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Rechnungskürzung bei Fernwärme - suche Erfahrungen
« am: 07. November 2012, 21:39:43 »
Hallo,

ich planen nach erfolglosem Widerspruchsspruchsschreiben, meinem
Fernwärmeversoger die Rechnung zu kürzen. Hat jemand damit Erfahrung ?
Was ist dabei angemessen ?

Mit freundlichen Grüßen,
StefanB

Offline jogie56

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 35
  • Karma: +1/-0
  • Geschlecht: Männlich
Re: Rechnungskürzung bei Fernwärme - suche Erfahrungen
« Antwort #1 am: 24. Januar 2013, 20:08:26 »
Hallo, mache das jedes Jahr. Ermittle den möglicherweise zulässigen Preis aufgrund der vertraglich vereinbarten Preisänderungsklausel. Bestreite die Verbindlichkeit der vertraglichen Preisänderungsklausel. Versorger lässt sich offensichtlich auf keine gerichtliche Auseinandersetzung ein. Nachdem er eine Sperrandrohung aufgrund einer einstweiligen Verfügung zurücknehmen mußte.

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz