Autor Thema: Tchibo verkauft Stromgeschäft an Lichtblick  (Gelesen 2720 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline EviSell

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 418
  • Karma: +4/-2
  • Geschlecht: Weiblich
Tchibo verkauft Stromgeschäft an Lichtblick
« am: 05. August 2015, 13:38:40 »
Zitat
Das Hamburger Kaffeeröster-Unternehmen Tchibo gibt nach fünf Jahren sein Energiegeschäft wieder auf. Die Tochterfirma Tchibo Energie GmbH und der dazugehörige Kundenstamm sollen an den deutschlandweit agierenden Ökostromanbieter Lichtblick gehen, wie aus einem Online-Bericht der Welt hervorgeht.
....

https://www.check24.de/strom-gas/news/tchibo-verkauft-strom-sparte-an-lichtblick-58734/
Ich lass mich nicht zur Eile treiben. Wenn man am Gras zieht, wächst es auch nicht.

Offline EviSell

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 418
  • Karma: +4/-2
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tchibo verkauft Stromgeschäft an Lichtblick
« Antwort #1 am: 21. September 2015, 11:38:19 »
Pressemitteilung von LichtBlick am 17. September 2015:

Zitat

Aus Tchibo Energie wird LichtBlick

LichtBlick, der Marktführer für Ökostrom in Deutschland, hat zum 1. September den bundesweiten Energieanbieter Tchibo Energie übernommen.

„Wir freuen uns über den erneuten Zuwachs in der LichtBlick-Welt“, so Heiko von Tschischwitz, Vorsitzender der Geschäftsführung von LichtBlick. „Übernahmen wie die von Tchibo Energie sind ein Teil unserer Wachstumsstrategie. Wir rechnen in Zukunft mit einer weiteren Konsolidierung des Energiemarktes.“

Das Energie- und IT-Unternehmen integriert damit nach Nordland Energie, Clevergy und SECURA Energie in den letzten beiden Jahren bereits den vierten Energieanbieter. LichtBlick versorgt bundesweit über eine Million Menschen mit sauberer Energie.

Die Kunden von Tchibo Energie bekommen mit LichtBlick einen bundesweiten Anbieter, der ihnen auch weiterhin einen ausgezeichneten Kundenservice und eine sichere Versorgung garantiert. Für die Kunden von Tchibo Energie ändert sich mit der Übernahme nichts. Der Energieanbieter wird die Haushalte mit zertifiziertem Ökostrom und Ökogas versorgen. Auch die vertraglichen Preisgarantien gelten weiterhin.
...
http://www.lichtblick.de/medien/news/2015/09/17/aus-tchibo-energie-wird-lichtblick

Wenn man direkt auf www.tchibo-energie.de geht, wird man mit ensprechenden Text für LichtBlick begrüßt. Neuabschlüsse für Tchibo Energie sind wohl nicht mehr möglich. Ich kann zumindest keine entsprechende Navigation entdecken.
« Letzte Änderung: 21. September 2015, 11:45:04 von EviSell »
Ich lass mich nicht zur Eile treiben. Wenn man am Gras zieht, wächst es auch nicht.

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz