Forum des Bundes der Energieverbraucher

Autor Thema: OLG Düsseldorf, B. v. 10.11.10 Az. VI-2 U (Kart) 7/10 Berufung des Versorgers ohne Erfolgsaussicht  (Gelesen 2186 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline RR-E-ft

  • Moderator
  • Forenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 17.078
  • Karma: +15/-2
  • Geschlecht: Männlich
Das OLG Düsseldorf hat mit Beschluss vom 10.11.10 Az. VI -2 U (Kart) die durch Kollegen Dr. Dietmar Hempel vertretene Energieversorgung Beckum GmbH & Co KG darauf hingewiesen, dass deren Berufung gegen das Urteil der 2. Kammer für Handelssachen des Landgerichts Dortmund vom 19.08.2010 Az. 13 O 64/07 Kart. wegen fehlender Erfolgsaussicht gem. § 522 Abs. 2 ZPO durch Beschluss zurückgewiesen werden soll.

Das Landgericht Dortmund hatte mit Urteil vom 19.08.2010 Az. 13 O 64/07 Kart. die Zahlungsklage der Energieversorgung Beckum über 868,35 € nebst Zinsen abgewiesen, da der Vortrag des Versorgers nach Auffassung des Gerichts jedenfalls auch für eine gerichtliche Billigkeitskontrolle untauglich war.

 

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz