Autor Thema: Weihnachtszeit ist Lichterketten-Zeit  (Gelesen 11863 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DieAdmin

  • Administrator
  • Forenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.134
  • Karma: +8/-4
  • Geschlecht: Weiblich
Weihnachtszeit ist Lichterketten-Zeit
« am: 03. Dezember 2010, 16:27:35 »

Offline Sandra10

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
    • http://www.gruenspar.de
Weihnachtszeit ist Lichterketten-Zeit
« Antwort #1 am: 18. April 2011, 15:13:34 »
Sehr zu empfehlen sind LED Lichterketten, die halten sehr viel länger und fressen auch nicht soviel Strom wie normale Lichterketten. Und es gibt LED Lichterketten natürlich auch in weiß und nicht nur in blinkend bunt :)

Offline Martin45

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Weihnachtszeit ist Lichterketten-Zeit
« Antwort #2 am: 12. Juli 2011, 15:43:48 »
Also LED Ketten für die Beleuchtung im Fenster ist sicherlich eine gute Idee!

Aber ich hoffe doch das am Weihnachtsbaum am Ende echte kerzen hängen.
Was die Alten sündigten, das büßen oft die Jungen.

Offline RR-E-ft

  • Rechtsanwalt
  • Forenmitglied
  • ***
  • Beiträge: 17.165
  • Karma: +14/-2
  • Geschlecht: Männlich
Weihnachtszeit ist Lichterketten-Zeit
« Antwort #3 am: 13. Juli 2011, 12:48:54 »
Am Ende hatten wir unseren Weihnachtsbaum entsorgt.
Da hingen auch keine Kerzen mehr dran.

Offline simplelinnea30

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
Re: Weihnachtszeit ist Lichterketten-Zeit
« Antwort #4 am: 08. Oktober 2020, 15:04:21 »
Hallo Zusammen :),

eine etwas verspätete Antwort aber dennoch jedes Jahr ein aktuelles Thema - Die Weihnachtszeit :).

Ich benutze auch LED Lichterketten und liebe sie in der weißen Farbe. Bunte Lichterketten gefallen mir persönlich gar nicht, da ich den Weihnachtsbaum schon genug bunt dekoriere. Das wäre mir dann persönlich bisschen zu viel :).

Echte Kerzen fallen aus Gründen der Sicherheit bei uns raus, da ich eine kleine Tochter habe, die gerne etwas näher an dem Tannenbaum sein möchte :). Sie liebt es !

Liebe Grüße

Offline everbraucher54

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 11
  • Karma: +0/-0
Re: Weihnachtszeit ist Lichterketten-Zeit
« Antwort #5 am: 31. Oktober 2020, 09:43:13 »
Stimme ich dir zu, jedes Jahr stellt sich wieder die Frage, welche Lichterketten am besten geeignet sind. Nun ist es sobald wieder Weihnachten und ich werde dieses Jahr auch die LED Ketten ausprobieren. Ich bin gespannt wie das sein wird!
Friedfertig leben, lange leben. Um zu leben, leben lassen.

Baltasar Gracián y Morales (1601 - 1658).

Offline energysaver0202

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 9
  • Karma: +0/-0
Re: Weihnachtszeit ist Lichterketten-Zeit
« Antwort #6 am: 12. November 2020, 08:12:18 »
Selbes bei uns!
Echte Kerzen verwenden wir aus Sicherheitsgründen nur vereinzelt.. und es ist immer wieder eine Suche für eine gute LED Kette..
Habt ihr eine zu empfehlen? Eventuell eine wo man einzelne (ausgebrannte) Lämpchen dann auch tauschen kann?

Offline energiekatara

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 9
  • Karma: +0/-0
Re: Weihnachtszeit ist Lichterketten-Zeit
« Antwort #7 am: 06. Dezember 2020, 20:21:10 »
Moin an alle,

ich verzichte auch auf echte Kerzen, da ich zwei Katzen habe, die leider nur all zu gerne den Tannenbaum hochkrabbeln  >:( ansonsten verwende ich nur LED Lichterketten. Ich bin vor glaube ich 4 Jahren umgestiegen, als meine Lieblingslichterkette von Ikea den Geist aufgegeben hat. Grade die warmweißen Lichterketten mag ich sehr gerne, weil sie ein gemütliches Licht schaffen.

Offline michschun

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Re: Weihnachtszeit ist Lichterketten-Zeit
« Antwort #8 am: 29. Dezember 2020, 13:23:01 »
Wir verwenden gerne eine Kombination aus einer LED Lichterkette und Kerzen. Die Lichterkette beleuchtet das "Innere" des Baums wunderbar und die Spitzen werden durch die Kerzen beleuchtet. Kann die Kobination empfehlen, allerdings nur wenn keine Haustiere vorort sind :D Die lichterkette hat auch austauschbare Lämpchen, so muss man auch nicht immer eine neue nehmen, wenn mal 2-3 Stück ausfallen. Liebe Grüsse und einen guten Rutsch an alle!

Offline Amelita

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 4
  • Karma: +0/-1
Re: Weihnachtszeit ist Lichterketten-Zeit
« Antwort #9 am: 30. Dezember 2020, 00:05:45 »
Hey :) Ich kann Solarlampen sehr empfehlen! Nicht nur als Lichterkette, sondern auch generell als Beleuchtung im Garten. Ich habe hier einen tollen Artikel gelesen: https://www.bluehendergarten.de/solarleuchte-test/. Dieser ist sehr informativ und gibt dir einen tollen Überblick über das Thema. Ich habe dank Solarlampen kaum noch Aufwand mit meinen Gartenlampen.

Offline energiee

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-0
Re: Weihnachtszeit ist Lichterketten-Zeit
« Antwort #10 am: 20. Januar 2021, 11:57:19 »
Hallo,

kann dem bisher Gesagten nur zustimmen. Jedes Jahr aufs Neue fragt man sich welche Lichterkette die geeignete ist. Sie soll natürlich nicht übermäßig Strom verbrauchen, aber man möchte auch kein Vermögen dafür ausgeben. Ich denke dass man mit den meisten LED-Lichterketten sehr gut bedient ist.

LG

Offline Stromquelle91

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Re: Weihnachtszeit ist Lichterketten-Zeit
« Antwort #11 am: 20. Januar 2021, 18:41:09 »
Hallo miteinander!

Bei Lichterketten schwöre ich persönlich auf LEDs. Qualitativ gut und Strom sparend. Für mich ist es die perfekte alternative, da sie nicht heiß werden und universell einsetzbar sind !

Liebe Grüße
Max

Offline sabimuell

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-0
Re: Weihnachtszeit ist Lichterketten-Zeit
« Antwort #12 am: 31. Januar 2021, 20:14:13 »
Hey :)

Auch ich kann mich eurer Diskussion anschließen. Verwende aufgrund meiner zwei Katzen ausschließlich warm-weiße LED Lichterketten. die sind einfach am bequemsten zu installieren, bergen kein gesundheitliches Risiko für Mensch sowie Katzen und sind zudem total bequem vom Staub zu befreien. Habe mich heuer zu Weihnachten auch eine bestellt, bei der einzelne Lämpchen austauschbar sind ohne gleich die ganze Kette wegschmeißen zu müssen. Würde ich nur jedem wärmstens empfehlen!

Liebe Grüße

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz