Autor Thema: Sondervertrag gekündigt  (Gelesen 5966 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Spar-GAS

  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Sondervertrag gekündigt
« am: 04. November 2010, 18:52:34 »
Jetzt habe ich es schwarz auf weiß.

Mit Schreiben vom 01.11. wird mein Sonderkundenvertrag ordentlich und fristgerecht zum 31.12. gekündigt.

Allerdings keinerlei Begründung und kein Bezug auf den bisherigen Schriftverkehr. Und vor allem würde man mich gerne weiterhin zu seinen Kunden zählen und im Rahmen der günstigen Sonderpreisregelung beliefern. Ich bräuchte mich dann nur zu melden und würde dann ein Angebot erhalten.

Andernfalls würde ich, sofern ich auch nicht mit einem anderen Versorger einen Liefervertrag vereinbare, ab dem 01.01.11 zu Allgemeinen Bedingungen im Rahmen der Gasgrundversorgungsverordnung weiterversorgt werden.

Wenn man mich als Sondervertragskunden behalten möchte und ich das auch möchte, wozu wird mir dann gekündigt. Nur weil ich die Preisanpassungen nicht akzeptiere?

Erhalten dieses Schreiben nun alle Protestkunden von BS-Energy oder geht es bisher nur mir so?

Offline opferlamm-ma

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 59
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Sondervertrag gekündigt
« Antwort #1 am: 04. November 2010, 18:57:48 »
um was geht es?
wasser
strom
fernwärme
oder um was anderes ?

 

Der Verein für gerechte Energiepreise

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz