Forum des Bundes der Energieverbraucher

Autor Thema: Stadtwerke Steinfurt verlieren ersten Prozess  (Gelesen 4954 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BerndA

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 210
  • Karma: +0/-0
Stadtwerke Steinfurt verlieren ersten Prozess
« am: 22. August 2009, 13:39:02 »
Hallo, liebe Gaspreisrebellen bei den Stadtwerken Steinfurt,

am 20.08.09 hat das zuständige Landgericht Dortmund die beiden Klagen der Stadtwerke Steinfurt unter Anderem wegen mangelndem Sachvortrag der Stadtwerke abgewiesen.

Damit haben die  Gaspreisrebellen in Steinfurt einen ersten großen Erfolg gegen die überhöhten Energiepreise in Steinfurt erzielt.

Ob die Stadtwerke jetzt in die Berufung gehen werden, ist noch unklar, da es aus juristischen Gründen auch in einem Berufungsverfahren für die Stadtwerke schwierig werden wird.

In diesen Sinne werden wir weiter für unsere Sache kämpfen.  Bitte unterstützen Sie uns dabei.

Mit freundlichen Grüßen

B. Ahlers
BdEv Regionalvertretung Münsterland

Offline Willy

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 128
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Stadtwerke Steinfurt verlieren ersten Prozess
« Antwort #1 am: 24. August 2009, 15:50:21 »

Offline Pedro

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 429
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Stadtwerke Steinfurt verlieren ersten Prozess
« Antwort #2 am: 24. August 2009, 17:10:59 »
@BerndA u. Willy
Herzlichen Glückwunsch nach Steinfurt und  - falls es überhaupt dazu kommen sollte: viel Erfolg vor dem OLG Düsseldorf.
Vielleicht sind die Drohungen des Stadtwerkechefs auch nur die üblichen leeren Behauptungen. Sonst hätte er ja anstatt eines \'\'mangelnden Sachvortrags\'\' einen begründeten halten können. :D
Dass   \'\'man bereits „sehr kosteneffizient arbeite“ und die beiden Gesellschafter (Stadt und RWE)sehr genau darauf achten würden\'\'  
- wie er behauptet -  wäre wirklich mal etwas Neues.
Also: weiterhin die Ruhe bewahren, widersprechen, kürzen, in Düsseldorf kennt man sich aus !!
Grüße
Pedro

 

Bund der Energieverbraucher e.V. | Impressum & Datenschutz