Autor Thema: Veröffentlichung von Email-Adressen  (Gelesen 16273 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DieAdmin

  • Administrator
  • Forenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.171
  • Karma: +7/-4
  • Geschlecht: Weiblich
Veröffentlichung von Email-Adressen
« am: 23. November 2006, 09:10:21 »
Hallo @all,

immer wieder stelle ich fest, dass manche sehr freizügig sind, bei der Veröffentlichung von Email-Adressen.

Nicht umsonst hat man bei der Einstellung in seinem Profil, die Möglichkeit die Email-Adresse zu verstecken.

Natürlich kann man als Inhaber selbst entscheiden, ob man die eigene Email-Adresse veröffentlicht.

Vorsichtig sollte man sein, wenn man von anderen Personen, ohne diese zu fragen, einfach so in ein öffentliches Forum schreibt. Email-Adressen sind persönliche Daten.

Diejenigen, die ihre veröffentlicht haben, erfreuen sich bestimmt schon vieler Spam-Post. In den seltensten Fällen sitzen hier Menschen, die per Hand die Adressen speichern. Dafür gibts auch schon Programme (Robots), die gezielt den HTML-Code einer Website nach dem \"@\"-Zeichen abgrasen.

Wirkungsvoll diese abzuwehren ist die Emailangabe in folgender Form:

\"email(at)irgendwo.de\" entspricht email@irgendwo.de

Wenn man dann denjenigen eine Email schicken will, ersetzt man das (at) mit dem @-Zeichen in der Adressezeile des Mailprogramms.

Schöne Grüße aus dem Thüringer Wald

 

Der Verein für gerechte Energiepreise