Autor Thema: BGH-Urteil zur EEG-Vergütung für nicht angemeldete PV-Anlagen  (Gelesen 409 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wolfgang_AW

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 1.390
  • Karma: +12/-9
BGH: Urteil zur EEG-Vergütung für nicht angemeldete PV-Anlagen

Zitat
Ein Landwirt muss die erhaltenen Vergütungs-Zahlungen des Netzbetreibers für den eingespeisten Solarstrom an diesen zurückzahlen. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in einem richtungsweisenden Urteil.
 
 Der Bundesgerichtshof (BGH) hat letztendlich entschieden, dass EEG-Anlagen, die nicht wie vorgeschrieben bei der Bundesnetzagentur angemeldet sind, keine Vergütungszahlungen erhalten.

(BGH, Urteil v. 5.7.2017, VIII ZR 147/16)

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang_AW
„Es hat sich bewährt, an das Gute im Menschen zu glauben, aber sich auf das Schlechte zu verlassen.“

(Alfred Polgar)

 

Der Verein für gerechte Energiepreise