Autor Thema: Wie werden elektr.Heizkostenverteiler programmiert?  (Gelesen 422 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Zuckermaus

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 105
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Weiblich
Wie werden elektr.Heizkostenverteiler programmiert?
« am: 16. January 2017, 07:11:37 »
Hallo,

mir stellt sich die Frage "Wie werden elektronische Heizkostenverteiler programmiert?

Die 4 Verteiler von Techem auf unseren Heizkörpern sehen gleich aus. Wie wird der richtige Verteiler
dem richtigen Heizkörper zugeordnet? Wie programmiert Techem die Verteiler? Kann auch nach
Anbringen per Funk programmiert werden, dass die Verteiler schneller oder langsamer laufen?

Hat jemand einen Link dazu für mich?

Ich bedanke mich sehr im Voraus.

Gruß
Dorothea


Offline Erdferkel

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 173
  • Karma: +4/-5
Re: Wie werden elektr.Heizkostenverteiler programmiert?
« Antwort #1 am: 16. January 2017, 08:07:48 »
Guten Morgen Zuckermaus,

schau mal hier:

http://www.techem.de/ueber_techem/haeufig_gestellte_fragen/heizkostenverteiler.html#

unter "wie funktionieren.... " und "was sind...." gibts die Infos.

Ob man die Parametrierung auch drahtlos durchführen kann müsste man mal bei Techem erfragen!  ;D

Ich habe lange in der Entwicklung von Mess- und Überwachungsgeräten für den Industriebedarf gearbeitet und unsere Geräte konnte man, je nach Ausstattung und Zugriffsberechtigung des Users, komplett drahtlos Einstellen oder z.B. Firmwareupdates durchführen. Derartige Änderungen werden bei unseren Geräten dann natürlich intern protokoliert und in einem Logfile abgelegt. Unsere Geräte sind natürlich auch nicht geeicht...

Offline Zuckermaus

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 105
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wie werden elektr.Heizkostenverteiler programmiert?
« Antwort #2 am: 16. January 2017, 16:20:08 »
Hallo,

ich danke Dir sehr für den Link. Er hilft mir weiter.

Gruß
Dorothea

 

Der Verein für gerechte Energiepreise