Autor Thema: Temperatureinstellung remeha Tzerra  (Gelesen 2710 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline PIT10405

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 14
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Temperatureinstellung remeha Tzerra
« am: 30. November 2015, 21:30:44 »
und doch so leer, fang ich mal an!

Eine remeha Tzerra, incl. iSense wird /wurde auf feste Werte (70°C Vorlauf), plus HK-Thermostate (NUN! an allen HK'n) eingestellt.

JA die ebenfalls eingestellten 21°C werden "irgendwann" erreicht, nur eben bei 15°C nach wenigen Minuten; und bei -15°C erst nach mehreren Stunden! Sowohl der Hersteller, als auch der Errichter finden da "juut", ich dagegen bestehe darauf das sie Tzerra mit dem iSense das macht was sie soll: die Vorlauftemp. anpassen.

Wie seht ihr das?


Vielen Dank

« Letzte Änderung: 01. Dezember 2015, 07:02:26 von DieAdmin »

Offline DieAdmin

  • Administrator
  • Forenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.187
  • Karma: +8/-4
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Temperatureinstellung remeha Tzerra
« Antwort #1 am: 01. Dezember 2015, 07:08:05 »
@PIT10405

Ich habe Ihren Beitrag zu einen neuen Thread abgehangen und den Rest des Beitrags gelöscht, die Frage nach welcher Heizungsart hatten Sie schon in einen anderen Bereich http://forum.energienetz.de/index.php/topic,19917.0.html gestellt und sollte nicht in den Bereich zur Temperaturaufzeichnung diskutiert werden.

 

Der Verein für gerechte Energiepreise