Autor Thema: Service von EnergieMan  (Gelesen 2830 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ColdM

  • Neuling
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
Service von EnergieMan
« am: 12. December 2014, 22:09:50 »
Hallo zusammen,

was haltet Ihr von so einem Service wie es EnergieMan (http://www.EnergieMan.eu) anbietet?
Die wechseln für einen den Strom/Gastarif ganz automatisch um immer die maximale Kostenersparnis zu haben!

Grüßle
ColdM

Offline Christian Guhl

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 1.429
  • Karma: +6/-4
  • Geschlecht: Männlich
Re: Service von EnergieMan
« Antwort #1 am: 13. December 2014, 10:41:53 »
Mit absoluter Vorsicht zu geniessen ! Am Besten : Finger weg !!!
Es wird nicht mit offenen Karten gespielt. Die Preise für die Dienstleistung bekomme ich erst zu sehen, wenn ich den Auftrag bestätige.
Ich erteile Vollmacht, in meinem Namen Verträge abzuschließen ! Wer will denn dieses Risiko eingehen ?
Ich nehme an, der Beitrag wurde hier vom Firmeninhaber eingestellt.

Offline ColdM

  • Neuling
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
Re: Service von EnergieMan
« Antwort #2 am: 19. December 2014, 21:03:35 »
Wieso nicht mit offenen Karten gespielt? Es wird meiner Meinung nach doch klar kommuniziert, dass eine Provision von 10% auf die Kostenersparnis in Rechnung gestellt wird. Sonst gibt es keine weiteren Kosten.
http://www.energieman.eu/energieman-kostet-nichts/
Und wie viel man sparen kann geht aus dem kostenlosen Tarifvorschlag hervor, welchen man kostenlos anfordern kann.

Es werden ja nicht irgendwelche Verträge abgeschlossen, sondern ein entsprechender Strom- oder Gastarif eines seriösen Anbieter. Die Menschen gehen dabei keinerlei Risiko ein. Außerdem kann man jederzeit diese „Vollmacht“ widerrufen bzw. die Dienstleistung „kündigen“.

Grüßle
ColdM

Offline Juchizer

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 13
  • Karma: +0/-6
  • Geschlecht: Männlich
Re: Service von EnergieMan
« Antwort #3 am: 25. January 2015, 15:11:54 »
Wenn man die „Vollmacht“ jederzeit widerrufen bzw. die Dienstleistung „kündigen“ kann, dann warum nicht?
Liebe Grüsse,
Juchizer

Offline khh

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 2.790
  • Karma: +15/-20
  • Geschlecht: Männlich
Re: Service von EnergieMan
« Antwort #4 am: 25. January 2015, 17:01:41 »
Wenn man die „Vollmacht“ jederzeit widerrufen bzw. die Dienstleistung „kündigen“ kann, dann ...

Ach, so einfach ist das, ein "Totschlagargument" und alles ist gut (oder womöglich doch eher gutgläubig und fahrlässig) ?

Sollte man vielleicht bspw. die Seriosität/Bonität und Qualifikation des "Dienstleisters" beurteilen können sowie dessen AGB gelesen und verstanden haben, bevor eine weitreichende Vollmacht erteilt wird ?

Und man zahlt die 10%-ige Provision (andere selbsternannte "Energieberater" verlangen bis zu 25%) auf eine nicht garantierte Kostenersparnis, ohne eine abgesicherte Erstattungsregelung für den Fall, dass die unverbindlich versprochene Ersparnis für das Verbrauchsjahr ausbleibt (z. B. Preiserhöhung oder Bonusverweigerung oder Insolvenz des gewählten Versorgers etc. pp.) ?

 ???     :o     :'(

Aussagen zu Rechtsfragen sind als persönliche Einschätzung/Meinung zu verstehen.
Rechtliche Beratung ist allein gesetzlich befugten Personen/Institutionen vorbehalten.

Offline Christian Guhl

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 1.429
  • Karma: +6/-4
  • Geschlecht: Männlich
Re: Service von EnergieMan
« Antwort #5 am: 25. January 2015, 17:15:07 »
@Juchizer
Solche 1-Satz-Beiträge, wie Sie sie schreiben, "bereichern" dieses Forum ungemein. Und wenn sie nur der Heiterkeit dienen.

Offline h.terbeck

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 1.669
  • Karma: +6/-16
  • Geschlecht: Männlich
Re: Service von EnergieMan
« Antwort #6 am: 16. February 2015, 09:40:04 »
@Christian Guhl
@Juchizer
Solche 1-Satz-Beiträge, wie Sie sie schreiben, "bereichern" dieses Forum ungemein. Und wenn sie nur der Heiterkeit dienen.


Dann würden sie ja in die Kategorie "Jokes" fallen, oder reicht es beim Autor nur für 1-Satz-Beiträge, weil keine umfassenderen Gedankengänge für´s Kommunizieren abrufbar sind?
Preiskampf

 

Der Verein für gerechte Energiepreise