Autor Thema: Gaspreise vergleichen  (Gelesen 1597 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ramokap

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 20
  • Karma: +0/-0
Gaspreise vergleichen
« am: 04. December 2014, 17:40:59 »
Hallo zusammen,

ich habe einen Gas Brennwertkessel im Keller einbauen lassen.
Mein Ölkessel wird auch noch betrieben. Nachdem nun die Preise für Öl extrem gefallen sind, kann ich mich nicht entscheiden, ob ich einen Gasvertrag abschließen soll oder doch lieber mit Öl heize. Gibt es eine Seite wie Easyoil wo ich die Gaspreise
verfolgen kann. Man sagt ja, dass die Gaspreise nachziehen. Ist also damit zu rechnen, dass in zwei drei Monaten auch die Gaspreise einbrechen?
Mein Verbrauch ca.3200 Liter für 240qm 3-FH, BJ.1955.

Grüsse
ramokap

Offline bolli

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 2.281
  • Karma: +15/-10
Re: Gaspreise vergleichen
« Antwort #1 am: 05. December 2014, 08:10:20 »
Ein Problem dürfte sein, dass die Endverbraucherpreise ja mittlerweile nicht mehr mit den Marktpreisen korrespondieren, zumindest nicht bei fallenden Marktpreisen. Wann daher der Preis in dem einen Bereich nachgibnt und OB der andere Bereich dann tatsächlich nachzieht und wann diese ggf. geschieht, dürfte heutzutage nur schwer vorhersehbar sein.

 

Der Verein für gerechte Energiepreise