Autor Thema: NGW mahnt ständig Fehlbetrag  (Gelesen 4038 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lime

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 46
  • Karma: +0/-0
NGW mahnt ständig Fehlbetrag
« am: 19. März 2012, 13:40:58 »
In diesem Jahr eine neue Vorgehensweise durch NGW. Der Fehlbetrag zwischen ihrer und meiner Rechnung (-skorrektur) wird nach jeder Buchung erneut eingefordert.
Ich bin gespannt, wie häufig ich den erklärenden Brief und die eigene Aufstellung hinsenden muss.
Oder hat das Ganze etwa einen tieferen Sinn?

Offline ben100

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 274
  • Karma: +0/-0
NGW mahnt ständig Fehlbetrag
« Antwort #1 am: 20. März 2012, 20:15:44 »
Habe ich bei switch auch. Wahrscheinlich haben die die gleiche Software ;-)

Offline Lime

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 46
  • Karma: +0/-0
NGW mahnt ständig Fehlbetrag
« Antwort #2 am: 21. März 2012, 09:51:29 »
Ist wohl mit dem letzten Update Ende 2011 geändert worden und seitdem verursacht die Software Portokosten!
Allerdings bei Haus 1 gibt es so etwas nicht, bei Haus 2 greift die Software immer an!

Offline ben100

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 274
  • Karma: +0/-0
NGW mahnt ständig Fehlbetrag
« Antwort #3 am: 21. März 2012, 17:42:53 »
Es reicht doch aus, wenn man der Abrechnung bzw. der Preiserhöhung widerspricht. Das muss man doch nicht bei jeder weiteren Mahnung machen?!

Offline Lime

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 46
  • Karma: +0/-0
NGW mahnt ständig Fehlbetrag
« Antwort #4 am: 22. März 2012, 07:55:08 »
Gestern kam ein Schreiben: .. ich möge die letzte Zahlungserinnerung als Gegenstandslos betrachten!

 

Der Verein für gerechte Energiepreise