Autor Thema: ZEAG Heilbronn  (Gelesen 4085 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kamaraba

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 1.043
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • http://www.faire-energiepreise.de
ZEAG Heilbronn
« am: 19. November 2011, 23:15:26 »
Ermittlungen gegen Heilbronner Ex-Zeag-Manager
Zitat
Im Strudel der Ermittlungen wegen des Korruptionsverdachtes steckt nach Recherchen unserer Zeitung auch der frühere Manager des Heilbronner Stromversorgers Zeag. Die Staatsanwaltschaft geht wohl davon aus, dass er im vergangenen Jahr in drei Tranchen jeweils 10.000 Euro in bar von Zovko bekommen hat. Dafür, so der Ermittlungsstand, habe der damalige Zeag-Chef Zovkos Baubetrieb bei Ausschreibungen für gewerbliche Bauvorhaben den Vorzug gegenüber Mitbewerbern gegeben. Nach Stimme-Informationen wurde am Dienstagmorgen auch das Privathaus des früheren Zeag-Chefs bei der Großrazzia durchsucht. Er ist heute Vorstandsvorsitzender einer stadt- und landeseigenen Aktiengesellschaft mit Sitz in Heilbronn.

Quelle: Stimme.de
Gruss aus der EnBW-Hauptstadt Karlsruhe
www.Faire-Energiepreise.de

 

Der Verein für gerechte Energiepreise