Autor Thema: Verivox-Servicestudie: 200 Stromversorger im Vergleich  (Gelesen 4980 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DieAdmin

  • Administrator
  • Forenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.187
  • Karma: +8/-4
  • Geschlecht: Weiblich
Verivox-Servicestudie: 200 Stromversorger im Vergleich
« am: 18. Februar 2011, 18:50:07 »
Zitat
Verivox hat die Vertragsgestaltung und die Servicequalität der 200 wichtigsten Stromversorger in Deutschland untersucht. Verbraucher können anhand der Verivox-Bewertungen nicht nur den Preis, sondern auch das „Kleingedruckte“ schnell einschätzen und vergleichen. Testsieger wurde der Stromanbieter Nordland Energie. Weitere 14 Anbieter erhielten eine Durchschnittsnote von mindestens 2,0.
...


http://www.verivox.de/nachrichten/verivox-servicestudie-200-stromversorger-im-vergleich-66215.aspx

Offline PLUS

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 3.350
  • Karma: +6/-6
DtGV-Tests von Preisen, Angebot und Service
« Antwort #1 am: 30. Januar 2014, 13:31:03 »
Es gibt noch andere Tester als Verivox: STROM 01/2014 Im Test 49 Anbieter <- - -> GAS 11/2013 Im Test 42 Anbieter

Offline khh

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 2.790
  • Karma: +15/-20
  • Geschlecht: Männlich
Re: DtGV-Tests von Preisen, Angeboten und Service
« Antwort #2 am: 30. Januar 2014, 15:06:33 »
Bspw. bei Strom konnte sich lt. diesem "Tester" Stromio den Gesamtsieg sichern; Sieger bei den Konditionen ebenfalls Stromio, gefolgt von prioenergie (= ExtraEnergie).  ::)

Da fehlt nur noch almado/365 AG sowie die Töchter der drei vorstehend genannten, dann hat man alle größeren Anbieter beisammen, die Verbraucher besser meiden sollten, wenn man vorprogrammierten Problemen aus dem Weg gehen möchte!

Dieses Ergebnis besagt genug über die mangelhafte Qualität des Tests. Anscheinend hat man sich wenig mit den teils sehr fragwürdigen Geschäftsmodellen und gar nicht mit den im Netz leicht zu findenden Kundenbeschwerden über methodisch unseriöse Geschäftsgebaren befasst.  :(
« Letzte Änderung: 30. Januar 2014, 15:14:49 von khh »
Aussagen zu Rechtsfragen sind als persönliche Einschätzung/Meinung zu verstehen.
Rechtliche Beratung ist allein gesetzlich befugten Personen/Institutionen vorbehalten.

Offline PLUS

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 3.350
  • Karma: +6/-6
Re: DtGV-Tests von Preisen, Angeboten und Service
« Antwort #3 am: 30. Januar 2014, 16:17:24 »
Dieses Ergebnis besagt genug über die mangelhafte Qualität des Tests. Anscheinend hat man sich wenig mit den teils sehr fragwürdigen Geschäftsmodellen und gar nicht mit den im Netz leicht zu findenden Kundenbeschwerden über methodisch unseriöse Geschäftsgebaren befasst.  :(
@khh, na ja, Stromio ist mit einer 2,4 beim Service im obigen Verivox-Test nicht schlechter weggekommen (DtGV-Test= Service 53 %).

Ob da die Qualität der DtGV-Tests mangelhaft war ist die Frage. Die Tester kamen offensichtlich insgesamt zu anderen Ergebnissen als Sie mit Ihrem vernichtenden Grundsatzurteil. Aus meiner Prüfertätigkeit kenne ich die Kognitiven Verzerrungen als Fehlerquelle von Bewertungen. Man sieht gerne die eigenen Erwartungen oder Erfahrungen bestätigt. Gerne entwickelt man Vorurteile. Man folgt bekannten Mustern.

Die Tester haben offensichtlich das bewertet was sie vorgefunden haben. Bei Ihrem Urteil strahlen die negativen Berichte vielleicht zu weit über den Kern hinaus, der dann aus der Bewertung fällt.

Offline khh

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 2.790
  • Karma: +15/-20
  • Geschlecht: Männlich
Re: Verivox-Servicestudie und andere Test-Ergebnisse
« Antwort #4 am: 30. Januar 2014, 17:49:45 »
@Plus,

ich sprechen nicht von „Service“ im Allgemeinen (der ist bei der Mehrzahl aller Anbieter mehr oder weniger mangelhaft), sondern von den Geschäftsmodellen und Geschäftsgebaren speziell solcher Anbieter wie Stromio & Co.

Im Detail will ich darauf nicht erneut eingehen, ist ja alles hier, bei ReclaBox oder in diversen anderen Foren nachzulesen. Und erfahrungsgemäß kann man wohl davon ausgehen, dass die tagtäglichen Kunden-Beschwerden nur die Spitze des Eisbergs sind.

Insofern dürfte das eher keine Wahrnehmungs-Verzerrung oder eine Momentaufnahme meinerseits seins, vielmehr ist in den letzten Jahren leider festzustellen, dass das methodisch praktizierte „Kunden über den Tisch ziehen“ immer ausgefeilter wird.

Diese fragwürdigen und vielfach rechtswidrigen Geschäftsgebaren werden sowohl von den Vergleichsportalen als auch den verschiedenen Testern fast nie berücksichtigt. Das führt dann dazu, dass wenig informierte Kunden genau bei den besagten (sogar positiv bewerteten >:() Abz...... landen.     
Aussagen zu Rechtsfragen sind als persönliche Einschätzung/Meinung zu verstehen.
Rechtliche Beratung ist allein gesetzlich befugten Personen/Institutionen vorbehalten.

Offline userD0010

  • Gelöschte User
  • Forenmitglied
  • Beiträge: 1.670
  • Karma: +6/-16
  • Geschlecht: Männlich
Re: Verivox-Servicestudie: 200 Stromversorger im Vergleich
« Antwort #5 am: 01. Februar 2014, 08:29:32 »
@alle
Vielleicht gehören ja all diese Vergleichsportale inzwischen als Tochter- oder Beteiligungsunternehmen zum ADAC.

Offline energienetz

  • Administrator
  • Forenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 355
  • Karma: +5/-3
  • Geschlecht: Männlich
    • http://www.energieverbraucher.de


Offline Ben

  • Forenmitglied
  • Beiträge: 251
  • Karma: +5/-2
Re: Verivox-Servicestudie: 200 Stromversorger im Vergleich
« Antwort #8 am: 06. Februar 2014, 12:10:07 »
Wechselempfehlungen von Stiftung Warentest

http://www.test.de/strompreise-pdf

 

Der Verein für gerechte Energiepreise